A3:Intensität bei individuellem Training ändert sich ständig

Hier dreht sich alles um die Klassiker der Anstoss-Reihe:
Die wohl besten Anstoss Teile 1-3.

Moderator: ACZ-Mod-Team

Antworten
Lavingstar
Eckfahne
Beiträge: 2
Registriert: 02.02.2014, 10:13

A3:Intensität bei individuellem Training ändert sich ständig

Beitrag von Lavingstar » 02.02.2014, 10:21

Hallo zusammen,

ich habe unter "Individuelles Training" überall "leicht" eingestellt, sodass egal wie lange oder kurz ein Spieler gespielt hat,
die Trainingsintensität immer auf "leicht" stehen sollte.

Allerdings ändert sich diese immer wieder nach Belieben auf "Normal", "Hart" oder "im Aufbau" (siehe Screenshot im Anhang).

Kann mir jemand sagen, warum das so ist?

Gruß, Lav
Dateianhänge
a3.png
a3.png (270.03 KiB) 4665 mal betrachtet

Benutzeravatar
Lunkens
Chefbiertrinker
Chefbiertrinker
Beiträge: 15355
Registriert: 13.07.2001, 02:00
Wohnort: Bierkasten
Kontaktdaten:

Re: A3:Intensität bei individuellem Training ändert sich stä

Beitrag von Lunkens » 02.02.2014, 16:40

Lange her, aber gabs nicht irgendwo eine Option, dass das vom Co-Trainer verändert wurde?
BildBild

Dean44
Joker
Joker
Beiträge: 139
Registriert: 17.02.2007, 17:10
Wohnort: Kiel

Re: A3:Intensität bei individuellem Training ändert sich stä

Beitrag von Dean44 » 06.02.2014, 18:28

Liegt wohl daran, dass die Frisch von deinen Spielern so hoch ist. Wenn die irgendwie über 90 Frische haben, switched der dann auf Normal um. Das ist das gleich, wie wenn ein Spieler eine ganz niedrige Frische hat (unter 50 oder so) dann switched das auch auf "Normal" oder "Leicht" um, obwohl man "Hart" eingestellt hat.

Quasi so sowas wie nen Selbstschutz, damit man nicht total schwachsinnig trainiert. Deine Kondi-Werte sehen echt schlimm aus ;)
Ich bin ein echter Anstoss 3 - Fanatiker! (seit 2001 im Wahn)

Lavingstar
Eckfahne
Beiträge: 2
Registriert: 02.02.2014, 10:13

Re: A3:Intensität bei individuellem Training ändert sich stä

Beitrag von Lavingstar » 06.02.2014, 18:50

Ok, danke für den Hinweis Dean!

Hmm die Kondiwerte im Einzelnen habe ich mir noch nie so genau angeguckt, nur immer geschaut, dass sie im Gesamten (Wochenübersicht) bei 55-60 liegen ... ich glaube ich sollte da mal mehr Einzeltraining machen! :-D Danke für den Tip! :)

Dean44
Joker
Joker
Beiträge: 139
Registriert: 17.02.2007, 17:10
Wohnort: Kiel

Re: A3:Intensität bei individuellem Training ändert sich stä

Beitrag von Dean44 » 07.02.2014, 13:01

Jepp, darum kommst du nicht herum, wenn du keine Cheat-Trainingswochen verwendest. Ist schon ein gewisser Aufwand am Anfang. Aber auf Dauer läuft es bei mir z.B. darauf hinaus, dass alle Spieler, die mehr als 30 Minuten gespielt haben "Normal" trainieren und die anderen halt "Hart".

Wenn die Kondi unter 50 ist, kannst du einen Spieler ja auch ins Einzeltraining schicken. Dadurch sinkt deine Gesamtkondi dann sowieso nie unter 55 ab.
Ich bin ein echter Anstoss 3 - Fanatiker! (seit 2001 im Wahn)

Antworten