Anstoss Coaching Zone Forum

Etwas anders, und wir bereuen keinen Liter
Aktuelle Zeit: Mo 28. Mai 2018, 10:05

Alle Zeiten sind UTC+02:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: [A2G] Tipps & Tricks
BeitragVerfasst: Mo 9. Apr 2012, 13:41 
Offline
Tribünenhocker
Tribünenhocker

Registriert: Di 27. Dez 2005, 20:46
Beiträge: 48
Einige Tipps und Hinweise von meiner Seite. Auch erfahrene Hasen dürften hier noch etwas Neues finden. Nachfolgendes beruht auf Erfahrung und Tests sowie teils offiziellen Quellen (Online-Hilfe, T&T-Heft). Dass es alles genau so stimmt, kann ich aber natürlich nicht garantieren.
Anmerkungen, Korrekturen oder weitere Tipps sind gerne gesehen!

Auf-/ Abwertungen
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Für sichere einsatzbedingte Aufwertungen sind so viele Ligaeinsätzen in einer Saison mindestens nötig:

Stärke 1 auf 2: 4 Einsätze
Stärke 2 auf 3: 7 Einsätze
Stärke 3 auf 4: 23 Einsätze (Deutschland, Italien, Frankreichs 1.Liga)
Stärke 3 auf 4: 26 Einsätze (Englands 1.Liga, Spanien)
Stärke 3 auf 4: 29 Einsätze (Frankreichs 2.Liga)
Stärke 3 auf 4: 31 Einsätze (Englands 2.+3.Liga)


Um einsatzbedingte Abwertungen sicher zu vermeiden, sind zumindest so viele Ligaeinsätze nötig:

Stärke 1 und 2: 1 Einsatz
Stärke 3,4 und 5: 4 Einsätze
Stärke 6,7 und 8: 11 Einsätze (Deutschland, Italien, Frankreichs 1.Liga)
Stärke 6,7 und 8: 12 Einsätze (Englands 1.Liga, Spanien)
Stärke 6,7 und 8: 14 Einsätze (Frankreichs 2.Liga)
Stärke 6,7 und 8: 15 Einsätze (Englands 2.+3.Liga)


Auch ein Kurzeinsatz über eine Einwechslung gilt als vollwertiger Einsatz.

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Die altersbedingten Abwertungen können einen ab hier treffen:
Torwart ab 37
Libero ab 34
Abwehr ab 33
Mittelfeld ab 32
Sturm ab 32

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Für die Abwertung mangels Toren gilt laut A2G-Online-Hilfe Folgendes:

Bestreitet ein Stürmer 60% aller Ligaspiele, muss er mind. (Stärke * 1,5) Tore schießen, um einer Abwertung mit dem Grund „Anzahl Tore“ zu entgehen.

Zur Aufwertung mittels Toren, schaut ins Tipps&Tricks-Heft (S.66) oder direkt in die Statistiken: Mannschaft ---> Spielertrends ---> Tore bis Aufwertung




Zufriedenheit der Spieler
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Berechnung der effektiven Stärke (ES):
ES = (Spielstärke - 2) + (Form/ 10) + [Wurzel von (Kondition*Frische)] / 50 + Zufriedenheit

Auswirkungen der Zufriedenheit auf die effektive Stärke (ES):
Herz (glücklich): +0,2
Smiley (zufrieden): +/-0
Daumen runter (unzufrieden): -0,3
Stinkefinger (will wechseln): -0,6

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Mannschaftsprämien (in der Kalkulation zu Saisonbeginn) im Vergleich zur letzten Saison zu erhöhen, lässt die Form der Spieler und die Stimmung steigen. Hatte man z.B. bisher die Standardprämien und stellt nun alles auf Maximum, hat man eine Stimmung von 20 und Formwerte im Bereich von 15-20 bei allen Spielern. Zudem sind einige Spieler glücklich („tolle Prämien“).

Entsprechend fallen Formwerte und Stimmung, wenn die Prämien gesenkt werden. Streicht man die Prämien komplett, haben fast alle Spieler eine Form von 0. Viele sind zudem unglücklich („miese Prämien“).

In der 1. Saison gibt es keinen Vergleich zur Vorsaison. Egal, was ihr einstellt, es hat keine Auswirkungen. Stellt einfach alles auf 0! In dem Fall könnt ihr sie natürlich auch in der darauf folgenden Saison bei 0 belassen und in der darauf usw., solange ihr den Verein nicht wechselt.

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Spieler mit der Eigenschaft „Frohnatur“ steigen um eine Stufe in der Zufriedenheit, wenn die Stimmung mindestens 15,1 beträgt. Sind sie eigentlich zufrieden (Smiley), sind sie also bei entsprechender Stimmung glücklich (Herz) mit der Begründung „tolle Stimmung“.

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Nicht zwingend lohnend ist dieser Hinweis:
Wenn man Sonderprämien an die Mannschaft ausschüttet, werden zwar ein paar Spieler zufriedener, aber der Siegeswille sinkt.
Schüttet man nur Geld an einen einzelnen Spieler aus, wird er manchmal zufriedener (tolle Prämien), aber der Siegeswille ist nicht betroffen. Dafür kann es bei erfolgreicher Ausschüttung vorkommen, dass andere Spieler unzufrieden werden („ungerechte Behandlung“).
In ein paar Test mit Prämie an jeden bis zur positiven Meldung konnte ich die Zufriedenheit insgesamt etwas steigern (so um ca. 20-30%). Spielern, die bereits glücklich (Herz) sind und auch nach den Zahlungen an die anderen Spieler glücklich bleiben, keine Prämie zahlen.

Um zu sehen, ob sich die Zufriedenheit des Spielers gebessert hat, muss man einmal den Spielerkader-Screen verlassen oder auf in die Spielerinfo gehen. Denn sie bessert sich nicht immer, wenn die positive Meldung kommt.

Das liegt wohl daran, dass diese Spieler im Hintergrund schon „tolle Prämien“ als positiven Punkt bei Zufriedenheit haben, aber aus anderen Gründen (ungerechte Behandlung, geht nicht nach Leistung, will endlich spielen etc.) nicht glücklich sind, wodurch „tolle Prämien“ in der Spielerinfo nicht angezeigt wird.

In der 1.Bundesliga sind durchschnittlich ca. 167.000 DM für eine positive Meldung nötig.
In der 2.Bundesliga sind durchschnittlich ca. 83.000 DM für eine positive Meldung nötig.
In der Regionalliga sind durchschnittlich ca. 42.000 DM für eine positive Meldung nötig.

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Wenn ihr das Transferangebot eines anderen Vereins ablehnt und der Spieler daraufhin bei der freiwilligen Vertragsanpassung mit eurem neuen Angebot unzufrieden („Der Spieler ist mächtig sauer“) ist, verliert er an Form (meist -8) und die Zufriedenheit sackt völlig ein, d.h. er will wechseln („scheiß Vertrag“). Bei der Meldung „Der Spieler trainiert weiter voll mit, aber mit seinem Vertrag ist er nicht einverstanden“ sind die Auswirkungen auf die Form (meist -4) und Zufriedenheit nicht ganz so dramatisch.

Zumindest den Punkt „scheiß Vertrag“ könnt ihr normalerweise (nicht bei auslaufenden Verträgen) so beseitigen:

Gebt dem Spieler eine kleine Gehaltserhöhung (ca. 10-20% - bei Gehältern im Bereich um 1 Mio. und darunter sowie Verhandlungen mit Spielerfrauen und Beratern eher Richtung 25%) bei gleichbleibender Vertragslänge, also zusätzliche Laufzeit 0 Jahre. Dabei kann man auch Mindestablösesummen streichen oder einfügen und eine Option für den Verein hineinschreiben.
Manchmal hilft es auch, bei anderen Spielern, so ihre Zufriedenheit zu verbessern. Zumindest kann auf diese Weise eine Vereinsoption im Vertrag untergebracht werden.

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Musterprofis und Nervenbündel sowie Spieler, die höchstens 21 sind, lassen sich nach einer Drohung immer auf die Transferliste setzen. Hier muss also nicht auf die Geldforderungen eingegangen werden.
Andere Spieler kann man evtl. über Sonderschichten und Nachwuchsrunden unzufrieden machen („mieser Trainer“ bzw. „scheiß Nachwuchsrunde“), sodass sie auch freiwillig gehen. Oder mit ihnen einen Verhandlungstermin ansetzen und dann keinen neuen Vertrag zustande bringen. Auch dann sollte er unzufrieden sein („Verhandlung geplatzt“) und freiwillig gehen.

Geldgeier, Phlegmas, Skandalnudeln und Spieler ab 31 verlieren übrigens 5 Formpunkte bei einer Drohung.
Bei Kämpfernaturen und Führungspersonen passiert gar nichts (wenn sie höchsten 30 sind).
Beim Rest werden 2 Formpunkte abgezogen.

Die Formpunkte werden übrigens jeweils erst abgezogen, wenn man den Spielerkader-Screen verlässt.

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

„geht nicht nach Leistung“/ „will endlich spielen“:
Ein Einsatz (auch mit einer Auswechslung oder einer Einwechslung kurz vor Ende) in einem Ligaspiel und dieser Negativpunkt ist weg.


„geht nicht nach Leistung“:
Wenn die Form besser ist als die des aufgestellten Spielers auf seiner Position in einem Ligaspiel, kann dieser Punkt auftreten.

Pokalspiele auf nationaler oder internationaler Ebene haben also hier jeweils keine Auswirkung.




Vereinsvermögen
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Fanartikel: Setzt den Fanzuschlag auf 50% (Zuschlag, nicht Rabatt!) und senkt den Einzelpreis (Preis ohne Fanrabatt) jedes Artikels entsprechend um 1/3, sodass ihr letztlich wieder den empfohlenen Verkaufspreis verlangt.

In einer Testwoche hatte ich mit empfohlenem Preis und Rabatt auf 0% einen Ertrag von 318.000 DM.
Dieselbe Woche mit letztlich demselben Preis über gerade genannte Variante: 711.000 DM.
---> Den Ertrag mehr als verdoppelt.

Der Fanzuschlag könnte evtl. etwas die Fanzufriedenheit beeinflussen.

In der Woche nach einem Ligasieg steigert sich der Fanartikelabsatz, entsprechend schleppend verläuft er nach Niederlagen. Weiter beeinflussen das derzeitige (Nicht-)Erreichen des Saisonziels und die Fanzufriedenheit den Absatz.

Lohnende Fanartikel sind natürlich die mit einer möglichst großen Gewinnspanne.

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Bei den Eintrittspreisen gilt selbiges wie bei den Fanartikeln:
Es lohnt sich, bei jedem Heimspiel einen Topzuschlag von 50% zu verlangen. Wenn man gleichzeitig die Preise für Sitzplätze, Stehplätze und Logen um jeweils 1/3 senkt, verlangt man unterm Strich denselben Preis, hat aber mehr Zuschauer.

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

In der Regionalliga ist oft das Geld knapp. Freundschaftsspiele auf fremden Platz mit fester Geldprämie helfen. Ca. 50.000 DM sind pro Spiel im Mittel drin. Um Frische und Kondi zu schonen, einfach 8 Reservisten oder hochgezogene Amateurspieler einsetzen. Die restlichen 3 Plätze können freigelassen werden. Über die Taktik kann man auch noch 2 Spieler schonen. Diese verlieren dann nur jeweils einen Frische- und Kondipunkt. Der Rest verliert jeweils 3 Punkte in beiden Bereichen.

Freundschaftsspiele bringen zudem +0,1 Eingespieltheit.
Für die Eingespieltheit sind Turniere die bessere Wahl. Dort wird diese bei jedem Spiel um 0,3 Punkte gesteigert. Veranstaltet aber keine Hallenturniere. Die gehen zu sehr auf Kondi und Frische.

Nebenbei beeinflussen Testspiele den Respekt. Bei Siegen in Freundschaftsspielen steigt der um 0,1. Bei Niederlagen sinkt er um 0,1. Bei Turnierspielen steigt/ sinkt er stärker an (wohl im Bereich um +/-0,5). Idealwert ist schätzungsweise 10, um den Gegner weder auf die leichte Schulter zu nehmen noch vor Ehrfurcht zu erstarren.

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Ein Bug existiert bei den Geldanlagen. Hat man bspw. 10. Mio. DM Tagesgeld angelegt, dessen Wert dank Zinsen auf 13 Mio. DM angewachsen ist, wird beim aktuellen Vereinsvermögen mit diesen 13 Mio. DM gerechnet. Löst man die Anlage nun auf, bekommt man aber nun zusätzlich noch einmal die 3 Mio. DM Zinsen gutgeschrieben. Man kassiert also doppelt Zinsen!

Die Zinsgutschriften der Anlagen gibt es übrigens immer am 01.07., 01.10., 01.01. und 01.04. Bei Tagesgeld gibt es entsprechend jeweils ein Viertel des angegebenen Zinssatzes.
Also immer vor diesen Tagen so viel Geld wie möglich anlegen.

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Günstige Spieler findet man außerhalb der Hauptländer. Bei Noracsa „Sonstiges Ausland“ filtern. Ausländische Ligen, die mit Liga 3 gekennzeichnet sind, werden natürlich wie 2. Ligisten behandelt.

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Bei Spielern, die bereits Knieprobleme hatten, ist zu empfehlen eine Zusatzversicherung abzuschließen. Werden sie Sportinvalide, bekommt man so noch ungefähr den Marktwert von der Versicherung bezahlt. Ohne Zusatzversicherung gibt es nichts. Ich habe so bereits einmal 30 Mio. DM für einer 7er erhalten.

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Jugenspieler 1-Jahresvertrag mit Vereinsoption geben. Spieler mit negativen Fähigkeiten können so, wenn gewünscht, am Ende der Saison problemlos wieder losbekommen. Bei anderen die Option ziehen und zusätzlich einen Vertrag mit 10 Jahren + Vereinsoption aushandeln. Nun ist er bis zum Alter von 30 Jahren zu einem geringen Gehalt gebunden. Über eine weitere Vertragsverlängerung kann noch weiter verlängert werden. Beachtet dabei die Grenzen für altersbedingte Abwertungen.

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Ein Vereinsfest kostet 20.000 DM.

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Auflaufprämien müssen beim DFB-Pokal und Europapokal nicht gezahlt werden. Torprämien im DFB-Pokal schon (und auch irgendwie etwas mehr als laut Vertrag).
Die Stammplatzgarantie gilt wiederum auch im DFB-Pokal und Europapokal. Hier müssen also 100.000 DM gezahlt werden, wenn ein entsprechender Spieler nicht in der Startelf steht.




Eigene Kohle
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Alle an einem Tag angebotenen Aktien eines Vereins zu kaufen, lässt den Kurs in der Folgewoche oft steigen, sodass man sie dann wieder mit Gewinn verkaufen kann. Besonderes trifft dies zu, wenn mehrere menschliche Trainer Aktien desselben Vereins kaufen.
Für 1.Ligisten ist ein Kurs von unter 800 DM generell günstig. Auch Aktien von Vereinen, die in die 1.Liga aufsteigen werden, können lukrativ sein. Nach den ersten Spieltagen der neuen Saison machen die meist ordentliche Sprünge, wenn sie nicht bereits recht hoch (ca. 700 DM aufwärts) waren. Nach dem letzten Spieltag also ruhig mal schauen, wer aufsteigt. Auch in der Vorbereitungsphase der neuen Saison kann man meist noch günstig nachkaufen oder auch Aktien von Aufsteigern in den Bonusländern kaufen.

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Man kann in jedem Kalendermonat genau 1 Mal Geld aus der schwarzen Kasse für sein Privatkonto entnehmen. Jede Entnahme kostet 5% Vorstandsvertrauen.

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Du weißt nicht, was du mit deinem Privatvermögen anstellen sollst? Schiebe 500.000 DM in die schwarze Kasse und besteche damit den nächsten Gegner, damit dieser ohne Einsatz spielt. Geht nur vor Ligaspielen. Nur in seltenen Fällen (ca. 1-2 mal pro Saison) verlangen sie mehr als diese halbe Million. Ist in diesem Fall die geforderte Summe in der schwarzen Kassen, wird der Betrag in der Meldung angezeigt, ansonsten besteht keine Möglichkeit mehr, diesen Gegner für dieses Spiel zu bestechen. Wobei ich selbst sowieso nie mehr als die halbe Million zahlen würde.
Nicht gleich mehrere Millionen in die Kasse schieben! Es gibt das seltene Ereignis, dass die schwarze Kasse ausgeraubt wurde.




Taktik
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Nach meiner Erfahrung fliegt umso schneller einer vom Platz, umso höher die Härte des Schiedsrichters ist. D.h. bei Härte 8 aufwärts lieber nicht gewalttätig spielen (besser normal), bei Härte 4 abwärts kann ruppiger zur Sache gegangen werden.
Besonders ab Mitte der 2. Halbzeit kann eine härtere Gangart angeschlagen werden, wenn noch niemand der eigenen Spieler Gelb vorbelastet ist oder diese ausgewechselt wurden.
Gewalttätig müsste einen Leistungsbonus von 3% geben. Nonnenhockey einen Abzug von 5% (Quelle TippsTricks-Heft S.77 Mitte rechts).
Laut Online-Hilfe soll eine raue Spielweise besonders bei Gegnern mit geringem Siegeswillen helfen.

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Spezialtaktiken:
Offener Schlagabtausch: Insgesamt mehr Chancen auf beiden Seiten.
Bringt Ruhe ins Spiel: Insgesamt weniger Chancen auf beiden Seiten.

In einem Test habe ich einen Spieltag (je 2 Spiele, da 2 Mitspieler) 72-mal wiederholt. 24-mal mit offenen Schlagabtausch (Ø 9,5 Chancen pro Spiel), 24-mal mit Ruhe ins Spiel bringen (Ø 7,0 Chancen pro Spiel) und 24-mal ohne Spezialtaktik (Ø 7,5 Chancen pro Spiel).

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Wechselt der Gegner z.B. einen Stürmer für einen Abwehrspieler ein, sieht man ihn bei der Gegenüberstellung (A/B) auf der falschen Position. In der Stärkewertung rechts wird er jedoch ganz normal als Stürmer gewertet.
In selber Übersicht (allerdings nur während eines Spiels) wird übrigens auch der Bonuspunkt für das Spielmacher-Attribut auf der Spielmacher-Position ersichtlich. Spielt ihr mit einem solchen, seht euch in der Gegenüberstellung einfach eure Stärke an. Geht dann raus, verschiebt euren Spielmacher etwas nach vorne auf die Position des offensiven Mittelfeldspielers und geht zurück in die Gegenüberstellung. Nun seid ihr einen Punkt schwächer.

Stellt ihr Manndeckungen ein, wird die Stärke eurer Manndecker mit 0,6 multipliziert. Auch diese Stärkenänderung wird nach kurzem Verlassen der Übersicht mit in eure Stärke eingerechnet.
Laut Online-Hilfe wird auch die Stärke der gedeckten Spieler mit 0,6 multipliziert. Sie verlieren allerdings höchstens die Anzahl an Stärkepunkten wie ihr Manndecker. Diese Stärkereduzierung wird in der Gegenüberstellung nicht ersichtlich, es sei denn, ihr habt bereits vor Anpfiff die Manndeckungen zugewiesen.

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Berechnung der Stärke der einzelnen Mannschaftsteile:

Torwart: 100% Torwartstärke

zurückgezogener Manndecker: 100% Abwehr
vorgezogener Manndecker: 95% Abwehr/ 5% Mittelfeld

Libero: 100% Abwehr
Libero vor der Abwehr: 95% Abwehr/ 5% Mittelfeld

sehr defensiver Außenverteidiger: 100% Abwehr
defensiver Außenverteidiger: 95% Abwehr/ 5% Mittelfeld
offensiver Außenverteidiger: 80% Abwehr/ 20% Mittelfeld
sehr offensiver Außenverteidiger: 35% Abwehr/ 50% Mittelfeld/ 15% Sturm

sehr defensiver Mittelfeldaußen: 30% Abwehr/ 70% Mittelfeld
defensiver Mittelfeldaußen: 15% Abwehr/ 85% Mittelfeld
offensiver Mittelfeldaußen: 85% Mittelfeld/ 15% Sturm
sehr offensiver Mittelfeldaußen: 70% Mittelfeld/ 30% Sturm

zurückgezogener DM: 80% Abwehr/ 20% Mittelfeld
normaler DM: 35% Abwehr/ 50% Mittelfeld/ 15% Sturm
vorgezogener DM: 30% Abwehr/ 70% Mittelfeld
(Nein, kein Tippfehler: Der am vordersten positionierte DM bringt nichts für den Sturm, der dahinter schon.)

Spielmacher: 15% Abwehr/ 85% Mittelfeld
defensiverer OM: 85% Mittelfeld/ 15% Sturm
offensiverer OM: 70% Mittelfeld/ 30% Sturm

zurückgezogener ST: 15% Mittelfeld/ 85% Sturm
vorgezogener ST: 100% Sturm




Mannschaft
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Umlernen von Positionen

Hier zählen DFB-Pokal und Europapokal mit. Nach beiden hatten bei mir schon Spieler ihre neue Position erlernt. Ligapokal bringt wohl eher nichts.

Beim Umlernen von Positionen reicht es übrigens auch, wenn der Spieler jedes Mal kurz vor Ende auf der entsprechenden Position eingewechselt wird. Es bringt aber nichts, den Spieler erst auf seiner normalen Position einzusetzen, später im Spiel aber dann auf die neu zu lernende Position zu schieben.

Auch hilft es nicht, wenn der Spieler zwar zu Spielbeginn auf dem Platz steht, aber dann ausgewechselt wird oder vom Platz fliegt.


NP wurden bei meinen Test nach 16 bis 34 Spielen gelernt – ein Spieler hatte nur ca. 32 Spiele gebraucht, obwohl er nur jedes 2. Spiel auf der entsprechenden Position eingesetzt wurde (insgesamt also ca. 16 Spiele auf der neuen Position). Das ist aber nicht die Regel. Man sollte einen Spieler schon möglichst konsequent auf die neue Position setzen.
Flexible Spieler brauchen 11 Spiele aufwärts.

Von NP auf HP dauerte es 25 bis 30 Spiele. Bei Spielern, die nach Erlernen einer NP diese direkt weiter als HP lernen, ging es auch mal flotter (20 Spiele aufwärts).
Flexible Spieler bringen hier nach meinen Tests keinen Vorteil.

Allrounder konnte ich nicht erzeugen, auch wenn ich 11 Spieler eine Saison lang von Spiel zu Spiel auf verschiedenen Positionen einsetzte.

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Die Konditions- und Frischewerte z.B. im langfristigen Training stellen den Durchschnittswert der Spieler in der Aufstellung und der Auswechselspieler dar. Befindet sich dort kein einziger Spieler, wird der Durchschnittswert des kompletten Kaders ausgegeben.

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Aus dem Lösungsbuch:
Läuft ein Spieler zum 100. Mal in einem Ligaspiel für seinen Verein auf und hat einer Form von mehr als 10, wird er in der Folgewoche mit einer Wahrscheinlichkeit von 1/80 Führungsperson.
Das Feature funktioniert auch.

Dazu noch Folgendes aus der Online-Hilfe zur Statistik Liga ---> Mannschaftsübersicht:
Jede Liga ist hier nach der Summe der Stärken der ersten 16 Spieler der Mannschaften zu Saisonbeginn sortiert (jeweils 2 Torhüter, 6 Verteidiger, 5 Mittelfeldspieler und 3 Stürmer - sind nicht genügend Spieler eines Mannschaftsteils da, wird der beste andere Spieler mit 50% gewertet, ist er ein Allrounder, dann mit 80%). Nach dieser Liste errechnet sich auch das realistische Saisonziel für eine Mannschaft.

Verletzte und gesperrte Spieler werden dabei als einsatzfähig behandelt. Für jede Führungsperson, jede Kämpfernatur und jeden Allrounder gibt es 0,5 Punkte Bonus, ein Spielmacher und ein Libero unter den besten 11 Spielern bringen jeweils einen weiteren Punkt. Für jede Fähigkeit eines Spielers werden außerdem 0,1 Punkte addiert.




Ansprachen vor dem Spiel
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Auch wenn ihr die bisher abgestellt habt – man kann damit den ein oder anderen Prozentpunkt an zusätzlicher Leistung rauskitzeln.
Wann welche Ansprache wirkt und was sie bringt, steht ja alles im Tipps&Tricks-Heft (S.76ff) und der Online-Hilfe. Wobei man an an den Grenzen der angegebenen Stärken etwas vorsichtig sein sollte.

Ansprachen aus der Rubrik Motivation hängen von der eigenen Motivationsfähigkeit ab. Hat man dort den Wert 15, ist man auf jeden Fall auf der sicheren Seite. Umso niedriger desto eher wird eine solche Ansprache trotz erfüllter Bedingungen schief gehen („Ihre Motivationsfähigkeit lässt zu wünschen übrig“). Formel: 10% + (MF * 6)% = Wahrscheinlichkeit fürs Gelingen.

Besonders bei Langzeitspielständen bei einem Verein empfehlenswert ist die Ansprache unter Motivation „Dieser Gegner liegt uns. Die haben die Hosen voll“. Ist vor dem Spiel im Taktikmenü links oben ein Herz, kann man diese Ansprache anwenden und erhält einen 5%-Bonus auf die Mannschaftsstärke. Bei einer Zitrone gilt selbiges für die darunter befindliche Ansprache „In der Vergangenheit haben wir gegen die nicht immer gut ausgesehen...“.




Sonstiges
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Ein Bug: Kann dein Wunschspieler nicht zu dir, da er diese Saison bereits gewechselt ist, schiebst du ihn auf die Beobachtungsliste und machst über diese einen Verhandlungstermin aus.

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Wenn es feststeht, dass man Trainer eines neuen Vereins wird, kann man an seinem letzten Arbeitstag das komplette Vereinsvermögen an einen guten Zweck spenden, wodurch das eigene Ansehen in der Öffentlichkeit steigen kann. Dies gibt an, wie einen die Fans des neuen Vereins sehen. Vor allem wenn man mehrere Millionen spenden kann, hat man so ein vorzügliches Ansehen.

Noch wirksamer ist natürlich, wenn man dem neuen Verein vorher ein paar Spieler abkauft, die man dort nicht benötigen wird.

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Wunschzettel bei Wechsel des Vereins zur nächsten Saison:
Es lohnt sich, 2 sehr gute Spieler einzutragen. Die Finanzen bei computergesteuerten Vereinen werden nicht richtig berechnet. Letztlich kommt es so günstiger, als wenn man sie die Saison darauf selbst kauft.

Tragt aber nur Spieler ein, die mit ihrer Stärke auch in die entsprechende Liga wollen. Stärke 3 in der 1.Liga geht z.B. noch in die 3.Liga (und hat dort Stärke 5), einer 5er nicht mehr.

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Laut der Online-Hilfe kann die Halbzeitansprache „Weiter so“ (2. von links) bei mind. 3 Toren Rückstand als Ironie verstanden werden.

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Ihr habt ein Vertragsangebot eines anderen Vereins, wollt wechseln, habt aber keine entsprechende Wechselklausel? Klickt einfach im Übersichtbildschirm mit allen interessierten Vereinen auf euren Wunschklub und anschließend Return. Somit seid oder werdet ihr dort Trainer. Euren Vertrag könnt ihr jedoch nicht selbst aushandeln.

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Spieler des Jahres eines Landes wird derjenige, der in der 1. Liga am häufigsten in der Elf des Tages stand. In den Statistiken findet man in der Elf des Jahres (unter Aktuelles) in Klammern hinter den Spielern, wie oft diese bisher in der Elf des Tages standen.

Europas Fußballer des Jahres müsste der mit der höchsten Durchschnittsform aller Erstligisten werden.

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Das Ereignis, als Erster 6 Treffer an der Torwand im Sportstudio geschafft zu haben, lässt das persönliche Ansehen in der Öffentlichkeit steigen.

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Und noch was Unnützes: Besticht man den Schiedsrichter mit einem Wimpel, werden einem beim Vereinsvermögen 50 DM abgezogen (Punkt Sonstiges in der Bilanz).




Training
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Es gibt natürlich Trainingswochen von Zeus, EricFlat u.a. Zu denen kann ich aber nicht viel sagen.

Meine Trainingswochen findet ihr hier:
http://www.fileuploadx.de/32706


Einige Hinweise, z.B. zum Doping, dürften auch ganz unabhängig von den Trainingswochen interessant sein:

Sonderschicht: Wenn Kondi <=50 – selbst wenn der Spieler verletzt ist.

Intensität während der Saison:
Bei Tests habe ich keine allzu großen Differenzen und kein System zwischen hart, normal und leicht feststellen können (nur eben in der Vorbereitung und der Winterpause).

Bei hart spart man sich bei einem Pflichtspiel auf jeden Fall den Verlust des Kondipunkts für die nicht eingesetzten Spieler. Daher würde ich unter der Saison diese Einstellung empfehlen.


Doping:
Dopt eure Spieler in der 1.+4. Woche der Vorbereitung und Winterpause (auch wenn ihr sowieso zu Dr. Do Ping geht ---> der Spieler gewinnt 2 mal an Form, wenn man vor diesem Trainingslager dopt!) sowie nach dem letzten Ligaspiel. Somit erhöht ihr die Durchschnittsform der Spieler für die Auf-/Abwertungen. Spieler verlieren keinen Formpunkt, wenn sie das Doping verweigern (auch wenn es im Tipps&Tricks-Heft so steht). Nur die unangemeldeten Dopingkontrollen (Ereignis) können ein Problem darstellen.
Formgewinn durch Doping: 6 Punkte, die dann im Lauf der nächsten 15 Tage zum Teil wieder verloren gehen. Spätestens am 16. Tag nach der Spritze gilt er wieder als ungedopt. Kann man auf einen Spieler die nächsten 15 Tage verzichten (z.B. auf Verletzte), kann er also auch während der Saison (fast) gefahrlos gedopt werden.


Bis zur 5. Woche kann man zu Dr. Chem. Do Ping, um Formschnitt für Auf-/Abwertungen zu steigern (jeweils +4 Form pro Spieler in der Woche des Trainingslagers, davon verbleiben noch +2 Form in Folgewoche). Auch mehrmals hintereinander dort hinzufahren lohnt sich, da die Formboni aufaddiert werden.
Nicht mehr in der 6. Woche nutzen, sonst gelten am 1. Spieltag alle als gedopt.



2x Kurztrainingslager buchen (gut für die Formwerte: Beim 1. bekommen alle einen Formpunkt, beim 2. jeder zu 50%). Ab dem 3. Kurztrainingslager sinkt die Stimmung (-1,2), womit man diese leichter wieder in den Bereich um 15,1 bis 16 absenken kann. Es verhält sich also ähnlich wie mit dem 5. Vereinsfest (-0,5) aufwärts, ist aber kostenfrei.

_________________
Datensatz für ANSTOSS 3 -2014/15 - mit €
Datensatz für ANSTOSS 2 Gold -1999/2000 - mit echten Jugendspielern
Audio-Fangesänge für ANSTOSS 2 Gold
Audio-Halbzeitansprachen für ANSTOSS 3
Datensatz für ANSTOSS World Cup Edition - WM 2014


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de