Anstoss Coaching Zone Forum

Etwas anders, und wir bereuen keinen Liter
Aktuelle Zeit: Mo 23. Apr 2018, 21:31

Alle Zeiten sind UTC+02:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 22 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: So 31. Okt 2010, 03:00 
Offline
The Goth of ACZ
Benutzeravatar

Registriert: Do 12. Jul 2001, 02:00
Beiträge: 408
Wohnort: Berlin
Moin.

Erstmal kurz eine Kritik an Holsten.

Klar kann ich die 09er Taktiken verwenden, musste zwar etwas rumfummeln, bis ich geschnallt habe, wie man die importiert/zum rennen bringt, aber das wäre ziemlich idiotisch.
Meine alten Taktiken funzten mehr recht als schlecht, aber net so gut, wie im 09er.
Aber nachdem ich die Reglereinstellungen auf das neue System kopiert und den Spielern die adequaten Rollen zugewiesen hatte, rockte das fast noch besser, als vorher.
Mein 4-2-3-1 z.B. ging beim 09er gar net, im 10er hab ich damit in zwei Saisons erst 3 Spiele verloren, wobei zwei mit meiner B-Elf gespielt wurden und das dritte resultierte aus Lethargie heraus.

So, nun zum Fragen-Thema:

Was bringt es eigentlich, Assistenztrainer für eine Nationalmannschaft zu engagieren?
Training wird eh net gemacht, ein guter Co macht auf jeden Fall Sinn, aber was bringen die Assis und TwTrainer?
(Abe die U-Teams mit Vollzeitmanagern besetzt, also muss kein Co- oder Assi-Trainer die leiten)
Denn ich versuche gerade die Nationalmannschaft Weissrusslands durch die EM12-Quali zu bringen, krampe nur ab, weil die nunmal gar keine guten Spieler haben und ich nur "Brocken" in der Quali habe.

Zwote Frage:

Welche Attribute braucht ein guter offensiv Kopfballer im 10er?
Habe einen Ballverteiler im Mittelfeld bei Weißrussland, der 19er Kopfball, 17er Kraft, 19er Sprungkraft und 16er Antizipation hat...der gewinnt fast kein Kopfballduell in der Vorwärtsbewegung, aber fast alle im Defensivverhalten...

Grütze aus der Mütze
Torge

_________________
Wenn jeder an sich denkt,
ist an jeden gedacht :effe: !
-.-.-.-.-.-.-.-.-^-^-.-.-.-.-.-.-.-.-
.::darkerradio::.
Tune In, Turn On, Burn Out!
Jeden Donnerstag ab 22 Uhr - Die Letzte Enklave Des Guten Geschmacks!


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Fr 5. Nov 2010, 14:07 
Offline
Sportler des Jahrhunderts
Sportler des Jahrhunderts
Benutzeravatar

Registriert: Fr 14. Okt 2005, 04:44
Beiträge: 4008
Wohnort: Teppichgeschäft ARO
Meine Trainer sagen mir in der Besprechung, dass ein Personalmanager fehlt. Was für Qualifikationen braucht der und wie kann ich den einstellen?!? Der Posten ist ja bei der Vertragsverhandlung nicht als Auswahl da...

_________________
Signatur


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Mo 8. Nov 2010, 11:21 
Offline
Chefbiertrinker
Chefbiertrinker
Benutzeravatar

Registriert: Fr 13. Jul 2001, 02:00
Beiträge: 15320
Wohnort: Bierkasten
Bei Scouts und Physios sind da eigentlich andere Werte als die Werte, welche seinen Beruf betreffen wichtig?
Gibt ja Physios die 20 bei Physio haben, aber sonst nur kackwerte, die sind aber erheblich billiger und sowas wie Man Management etc brauchen die ja eigentlich nicht. Bei Scouts ja das gleiche.
Kommt man mit Fachidioten gut über die Runden? :)

_________________
BildBild


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Mo 8. Nov 2010, 11:33 
Offline
Sportler des Jahrhunderts
Sportler des Jahrhunderts
Benutzeravatar

Registriert: Fr 14. Okt 2005, 04:44
Beiträge: 4008
Wohnort: Teppichgeschäft ARO
Ich denke schon...
zumindest schaue ich halt bei Physio immer auf Fitness und bei Scout auf die beiden Beurteilungswerte.

_________________
Signatur


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Mo 8. Nov 2010, 11:36 
Offline
Chefbiertrinker
Chefbiertrinker
Benutzeravatar

Registriert: Fr 13. Jul 2001, 02:00
Beiträge: 15320
Wohnort: Bierkasten
Fitness wäre ja für FITNESS-Trainer wichtig :)

_________________
BildBild


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Mo 8. Nov 2010, 14:32 
Offline
Hat einen guten Durst!
Hat einen guten Durst!
Benutzeravatar

Registriert: Do 12. Jul 2001, 02:00
Beiträge: 7706
Du Vogel, natürlich sollst du die raussuchen :D

_________________
__/)/)
_(°.°)
(")(")o


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Mi 10. Nov 2010, 22:25 
Offline
The Goth of ACZ
Benutzeravatar

Registriert: Do 12. Jul 2001, 02:00
Beiträge: 408
Wohnort: Berlin
@Holsten:
Nein, du hast nicht gesagt, dass man die nicht verwenden kann, sondern genau das "korrekte" Gegenteil.
Allerdings kann man den importierten (konvertierten) Taktiken keine Rollen wie "Knipser", "10er", etc und v-u-a nicht zuordnen.
Deshalb mein Einwurf, dass es schlauer ist, die 09er Taktiken per Hand zu "kopieren" und additiv die richtigen Rollen einzustellen, als die Alten zu importieren.

Klar häng ich hinterher, mein Privatrechner ist auch ewig alt und er hat gerade mal EINEN (hab meinen Prozessor mal etwas höher getacktet als normal) Stern bei der FM-internen Graphik- und Performancewertung...

Also hau mir 1500,- Otschos auf's Konto und ich zock den 11er :effe:

Noch ein kurzer Kommentar zu den anderen Fragen:
Die von Holsten erwähnten "Zusatz"-Attribute haben folgenden Effekt:
Physio: Die Verletzten verlieren weniger Moral.
Scout: geht fixer.

Zu dem Thema "Personalmanager":
Ich denke, damit sind die U21-, etc Coaches gemeint, oder?
Wenn ja:
Frag dich, was du mit z.B. der U21 willst...
Soll die für dich die "Jugend" scouten?
Dann, neben klassischen Trainermerkmalen wie Führung, Motivation und Taktische Kenntnisse sollte der Typ auch noch gut das Potential beurteilen können.
Willst du Erfolg, dann such dir einen, der neben den Obigen minus Beurteilung noch ein favorisiertes System spielen lässt, in dem die besten Jugendspieler ihre beste Position spielen können.
Denn was bringt dir eine klassische Doppelviererkette mit zwei Stürmern, wenn die Flügelflitzer am besten über LOM-ROM kommen?

Im Verein lass ich z.B. immer meine aktuelle Taktik der A-Mannschaft spielen, damit die Krampen besser funktionieren, wenn ich sie mal hochziehe...

Grütze aus der Mütze
Torge

_________________
Wenn jeder an sich denkt,
ist an jeden gedacht :effe: !
-.-.-.-.-.-.-.-.-^-^-.-.-.-.-.-.-.-.-
.::darkerradio::.
Tune In, Turn On, Burn Out!
Jeden Donnerstag ab 22 Uhr - Die Letzte Enklave Des Guten Geschmacks!


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Do 11. Nov 2010, 13:20 
Offline
Chefbiertrinker
Chefbiertrinker
Benutzeravatar

Registriert: Fr 13. Jul 2001, 02:00
Beiträge: 15320
Wohnort: Bierkasten
Gut zu wissen, schlecht das ich nun Fachidioten habe mit 20 in ihren Gebieten aber sonst Ranz :)

_________________
BildBild


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Do 11. Nov 2010, 15:42 
Offline
Sportler des Jahrhunderts
Sportler des Jahrhunderts
Benutzeravatar

Registriert: Fr 14. Okt 2005, 04:44
Beiträge: 4008
Wohnort: Teppichgeschäft ARO
Jo, ich auch :D

_________________
Signatur


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Fr 12. Nov 2010, 05:14 
Offline
The Goth of ACZ
Benutzeravatar

Registriert: Do 12. Jul 2001, 02:00
Beiträge: 408
Wohnort: Berlin
Keine Scheu vor schlimmen Entscheidungen!
Feuern!
ALG II fängt die Heckenpenner schon auf, hehe

_________________
Wenn jeder an sich denkt,
ist an jeden gedacht :effe: !
-.-.-.-.-.-.-.-.-^-^-.-.-.-.-.-.-.-.-
.::darkerradio::.
Tune In, Turn On, Burn Out!
Jeden Donnerstag ab 22 Uhr - Die Letzte Enklave Des Guten Geschmacks!


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Fr 21. Jan 2011, 14:06 
Offline
Chefbiertrinker
Chefbiertrinker
Benutzeravatar

Registriert: Fr 13. Jul 2001, 02:00
Beiträge: 15320
Wohnort: Bierkasten
Ehm was bringen eigentlich "Interesse bekunden" und "Spieler verehren"?

Das eine macht einen beliebter beim Spieler und Interesse?

Verstehe nicht genau den Unterschied und obs wirklich was "bringt".

_________________
BildBild


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Fr 21. Jan 2011, 15:05 
Offline
Hat einen guten Durst!
Hat einen guten Durst!
Benutzeravatar

Registriert: Do 12. Jul 2001, 02:00
Beiträge: 7706
Bei Interesse kann es sein, dass der Spieler dann sagt "Der Verein hier ist mir zu schlecht, ich würde gerne wechseln".

_________________
__/)/)
_(°.°)
(")(")o


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Mo 14. Mär 2011, 11:47 
Offline
Chefbiertrinker
Chefbiertrinker
Benutzeravatar

Registriert: Fr 13. Jul 2001, 02:00
Beiträge: 15320
Wohnort: Bierkasten
Hat jemand mal ne Liste, worauf man beim Personal achten sollte?
Meine Spieler sind ziemlich am Arsch bei englischen Wochen und oft verletzt. Hab immer noch Fachidioten, mit halt Physio 20 und sonst können die nicht mal nen Butterbrot schmieren.
Woran erkenne ich gute Physios, Fitnesstrainer usw?

_________________
BildBild


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Mo 14. Mär 2011, 21:40 
Offline
Hat einen guten Durst!
Hat einen guten Durst!
Benutzeravatar

Registriert: Do 12. Jul 2001, 02:00
Beiträge: 7706
Bei den normalen Trainern habe ich festgestellt, dass man neben den offensichtlichen Sachen wie GK Training, Offense Training usw. auch auf Motivation achten sollte. Dadurch steigen die Sterne im Trainingsbildschirm dann eher. Ansonsten kann ich da keine Tipps geben, ich hole auch nur günstige Fachidioten :D

_________________
__/)/)
_(°.°)
(")(")o


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Mo 14. Mär 2011, 23:42 
Offline
Saftschubse
Benutzeravatar

Registriert: Di 18. Sep 2001, 02:00
Beiträge: 4510
Wohnort: Hamburg Süd
Jop

_________________
PRO Outing von Schwulen!!! :effe:


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Di 15. Mär 2011, 11:53 
Offline
Chefbiertrinker
Chefbiertrinker
Benutzeravatar

Registriert: Fr 13. Jul 2001, 02:00
Beiträge: 15320
Wohnort: Bierkasten
Wobei es kein Decision / Entscheidungen bei Trainern / Scouts / Physios gibt :)

_________________
BildBild


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Di 15. Mär 2011, 12:07 
Offline
Chefbiertrinker
Chefbiertrinker
Benutzeravatar

Registriert: Fr 13. Jul 2001, 02:00
Beiträge: 15320
Wohnort: Bierkasten
Zitat:
Staff Football Manager Important Skills / Attributes:

The Assistant Manager
Key Attributes: tactical knowledge, motivation, level of discipline, man handling, adaptability.

The Physiotherapist
Key Attributes: physiotherapy, motivating, level of discipline.

The Scout
Key Attributes: judging player ability, judging player potential, tactical knowledge, determination.

The Coach
Key Attributes: motivating, level of discipline, specific attributes depending on the coaches role in training.

_________________
BildBild


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Di 15. Mär 2011, 13:19 
Offline
Saftschubse
Benutzeravatar

Registriert: Di 18. Sep 2001, 02:00
Beiträge: 4510
Wohnort: Hamburg Süd
Zitat:
Wobei es kein Decision / Entscheidungen bei Trainern / Scouts / Physios gibt :)
hä?
ddm steht ja auch für determination, discpline und motivation
oder zdm :effe:

mit neuem patch der 11er übrigens wieder sehr geil.

warte nunimmer bis nachm dritten

_________________
PRO Outing von Schwulen!!! :effe:


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Di 15. Mär 2011, 13:24 
Offline
Chefbiertrinker
Chefbiertrinker
Benutzeravatar

Registriert: Fr 13. Jul 2001, 02:00
Beiträge: 15320
Wohnort: Bierkasten
Rangoo hat
Zitat:
Früher hieß es "DDM" - Determination, Decision (?) und Motivation sind neben den logischen Sachen noch wichtig. Zusammen sollten die immer so bei 40 liegen für nen richtig guten Angestellten.
geschrieben, du schreibst "jo". Liest du eigentlich irgendwat? :D

_________________
BildBild


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Di 15. Mär 2011, 17:47 
Offline
Saftschubse
Benutzeravatar

Registriert: Di 18. Sep 2001, 02:00
Beiträge: 4510
Wohnort: Hamburg Süd
hab bis ddm gelesen, danach ist es ja selbsterklärend, weil es gibt kein decision :effe:

hatte noch grad nen guide gefunden, aber da ich hier wieder gemobbt werde, fickt euch :effe:

_________________
PRO Outing von Schwulen!!! :effe:


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Di 15. Mär 2011, 19:23 
Offline
Chefbiertrinker
Chefbiertrinker
Benutzeravatar

Registriert: Fr 13. Jul 2001, 02:00
Beiträge: 15320
Wohnort: Bierkasten
Bei mir will jede 2. Woche wieder einer weg, Otamendi will weg, hole Ersatz, will David Luis weg, sehr guter ReGen spielt 16 Spiele, merkt "oh bin ja doch weltklasse" und will weg...
Dabei halt 2. Platz in der Liga und Champliga noch dabei, gibt keinen Grund mitten inner Saison Abwanderungsgefühle zu hegen :)

Bringt Freistellen eigentlich bei Sprachproblemen / Einlebungsproblemen etwas?

_________________
BildBild


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Di 15. Mär 2011, 19:28 
Offline
Saftschubse
Benutzeravatar

Registriert: Di 18. Sep 2001, 02:00
Beiträge: 4510
Wohnort: Hamburg Süd
Jop, und Tutoring!

_________________
PRO Outing von Schwulen!!! :effe:


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 22 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de