Muckibude

Hier geht es um den Sport: Fußball, Tennis, Formel 1, Fullcontact Mikado...

Moderatoren:Tim, ACZ-Mod-Team

Antworten
Benutzeravatar
Bobby
Mastermind 2006
Beiträge:10681
Registriert:04.07.2002, 16:20
Kontaktdaten:
Muckibude

Beitrag von Bobby » 24.07.2004, 16:17

irgendwie gabs den thread schon mal
aber ist irgendwie weg

ich hab mich mal ne nächste woche für ein probetraining
im osnabrücker mcfit angemeldet

war noch nie in einem fittnesstudio
wie läuft das da ab?
basteln die mir da nen plan wie oft ich was an welchem gerät machen muss
um das gewünschte ergebniss zu bekommen?

und was darf/sollte ich für den monatlichen beitrag von 15,99 erwarten dürfen?
Bild

Benutzeravatar
BIG_D
Sportler des Jahrhunderts
Sportler des Jahrhunderts
Beiträge:4540
Registriert:07.08.2001, 02:00
Wohnort:NRW

Beitrag von BIG_D » 24.07.2004, 17:04

Der Beitrag ist billig. Dazu kann ich DIr nichts sagen.
Bei mir war das zu Anfang so. Erstmal aufs Fahrrad. Pulsmessen und derzeitiger Stand der Fitness. Daraus wurde dann mein Trainingsplan aufgestellt. Ich muß dazu sagen, das ich nicht nur wegen Muckis ins Studio gegeangen, sondern auch, um meine Kondition zu steigern.

Hab es aber nach 12 mOnaten wieder sein lassen. Joggen und Radfahren an der frischen Luft ist viel besser. ;)

Benutzeravatar
Eise
Anstoss-Zone Moderator
Anstoss-Zone Moderator
Beiträge:14226
Registriert:16.07.2001, 02:00
Wohnort:Heimat is, wo's Herz wea tuad!

Re: Muckibude

Beitrag von Eise » 20.10.2006, 16:12

Bobby hat geschrieben:irgendwie gabs den thread schon mal
aber ist irgendwie weg

ich hab mich mal ne nächste woche für ein probetraining
im osnabrücker mcfit angemeldet

war noch nie in einem fittnesstudio
wie läuft das da ab?
basteln die mir da nen plan wie oft ich was an welchem gerät machen muss
um das gewünschte ergebniss zu bekommen?

und was darf/sollte ich für den monatlichen beitrag von 15,99 erwarten dürfen?
Hast Du dich da angemeldet? Oder irgend jemand sonst?

Ich bin grad am überlegen ob ich das nicht mache (die haben nämlich auch 6 Monate im Jahr eine "ruhende" Mitgliedschaft, das ist im Sommer super). Im Netz find ich (bis auf dass sie keine Ausländer reinlassen) eigentlich nur positives Feedback.

Benutzeravatar
Eise
Anstoss-Zone Moderator
Anstoss-Zone Moderator
Beiträge:14226
Registriert:16.07.2001, 02:00
Wohnort:Heimat is, wo's Herz wea tuad!

Beitrag von Eise » 20.10.2006, 16:29

Bei uns war die bundeswehreigene Muckibude eher ne Folterkammer. Ich glaub auf manchen Geräten war noch der Reichsadler so alt waren die :D
Aber die Sauna war ganz ok ;)

Nein, da gibt es keine persönliche Betreuung. Brauch ich jetzt auch nicht unbedingt, mir geht es ja eher um den Ausdauerbereich. Eisen biegen will ich eigentlich gar nicht.

Ich will keine 40 Euro im Monat für ein Fitnessstudio ausgeben und kann mir das im Moment auch nicht leisten. Zumal ich im Sommer eh nicht hingehe.

Benutzeravatar
Tim
er postet und postet...
er postet und postet...
Beiträge:9874
Registriert:12.12.2004, 11:13
Wohnort:Downtown

Beitrag von Tim » 20.10.2006, 16:54

Also, ich bin auch bei McFit... generell is zu sagen, dass für 16€ im Monat das Angebot echt ok ist. Dabei is es aber zum Teil auch abhängig in welcher Filiale man is. Die in Düsseldorf is riesengroß und Nachmittags meistens übervoll und im gegensatz zu allen gerüchten laufen da viele ausländer rum und auch viele asis... in leverkusen dagegen is das ding komplett neu gebaut, es is kleiner aber auch weniger leute da im schnitt... deswegen sind die generell neuwertigen geräte da auch noch in nem besseren zustand, wobei man sagen muss das die in düsseldorf auch noch echt ok sind.
generell sind die trainer da super hilfsbereit und erklären dir gerne mal übungen und geräte und sie erstellen dir beim ersten mal auch mit dir zusammen einen trainingsplan. persönliche betreuung bei jedem training und jeder übing is aber nicht drin, was aber nach der einführung und dem erstellen des trainingsplans auch nicht nötig sein wird, und wie gesagt hast du mal ne frage helfen die gerne und sind eigentlich immer freundlich...
was für mich auch noch n plus ist, ist der fakt das du deine eigenen getränke und so mitbringen darfst und nicht auf deren angebot zurückgreifen mußt... so bleiben die kosten klein ;)

Benutzeravatar
Eise
Anstoss-Zone Moderator
Anstoss-Zone Moderator
Beiträge:14226
Registriert:16.07.2001, 02:00
Wohnort:Heimat is, wo's Herz wea tuad!

Beitrag von Eise » 20.10.2006, 17:00

Nein, isses nicht. Ich hab keinen Bock im Dunklen zu laufen, das mag ich einfach nicht (und im Winter wird es sehr früh dunkel). Und wenn es dann noch kalt ist und regnet oder schneit...no way! Also brauch ich was wo ich ein bisschen trainieren kann.

Benutzeravatar
Bobby
Mastermind 2006
Beiträge:10681
Registriert:04.07.2002, 16:20
Kontaktdaten:

Re: Muckibude

Beitrag von Bobby » 20.10.2006, 17:00

Eise hat geschrieben:
Bobby hat geschrieben:irgendwie gabs den thread schon mal
aber ist irgendwie weg

ich hab mich mal ne nächste woche für ein probetraining
im osnabrücker mcfit angemeldet

war noch nie in einem fittnesstudio
wie läuft das da ab?
basteln die mir da nen plan wie oft ich was an welchem gerät machen muss
um das gewünschte ergebniss zu bekommen?

und was darf/sollte ich für den monatlichen beitrag von 15,99 erwarten dürfen?
Hast Du dich da angemeldet? Oder irgend jemand sonst?

Ich bin grad am überlegen ob ich das nicht mache (die haben nämlich auch 6 Monate im Jahr eine "ruhende" Mitgliedschaft, das ist im Sommer super). Im Netz find ich (bis auf dass sie keine Ausländer reinlassen) eigentlich nur positives Feedback.
woah lange ist es her :D

nein, ich hab mich da nicht angemeldet
das war einfach ne riesen halle mit geräten. die decke war bestimmt 10-15 meter hoch, da hatte ich das gefühl in ner bahnhofshalle zu sitzen

preis ist aber sicherlich unschlagbar
Bild

Benutzeravatar
Tim
er postet und postet...
er postet und postet...
Beiträge:9874
Registriert:12.12.2004, 11:13
Wohnort:Downtown

Beitrag von Tim » 20.10.2006, 17:10

Sag ja kommt auch immer auf den "lokalen Laden" an...

Benutzeravatar
Michelin
Torschützenkönig
Torschützenkönig
Beiträge:363
Registriert:12.07.2001, 02:00

Beitrag von Michelin » 20.10.2006, 17:33

für ausdauer würd ich auch nicht ins fitnessstudio gehen. mir wär das ganze als student zu teuer (die 16 euro sind ja ok, aber ich hätte da keinen bock zu warten auf geräte). bei uns gibts einen kraftraum an der fh mit ziemlich neuen geräten zur kostenlosen benutzung. optimalfall und zum joggen geh ich in den bei mir anliegenden wald

Benutzeravatar
Beansch
Oasis-Schwutte²
Beiträge:7777
Registriert:15.07.2001, 02:00
Wohnort:Madchester
Kontaktdaten:

Beitrag von Beansch » 20.10.2006, 20:07

Tim hat geschrieben:Also, ich bin auch bei McFit... generell is zu sagen, dass für 16€ im Monat das Angebot echt ok ist. Dabei is es aber zum Teil auch abhängig in welcher Filiale man is. Die in Düsseldorf is riesengroß und Nachmittags meistens übervoll und im gegensatz zu allen gerüchten laufen da viele ausländer rum und auch viele asis... in leverkusen dagegen is das ding komplett neu gebaut, es is kleiner aber auch weniger leute da im schnitt... deswegen sind die generell neuwertigen geräte da auch noch in nem besseren zustand, wobei man sagen muss das die in düsseldorf auch noch echt ok sind.
generell sind die trainer da super hilfsbereit und erklären dir gerne mal übungen und geräte und sie erstellen dir beim ersten mal auch mit dir zusammen einen trainingsplan. persönliche betreuung bei jedem training und jeder übing is aber nicht drin, was aber nach der einführung und dem erstellen des trainingsplans auch nicht nötig sein wird, und wie gesagt hast du mal ne frage helfen die gerne und sind eigentlich immer freundlich...
was für mich auch noch n plus ist, ist der fakt das du deine eigenen getränke und so mitbringen darfst und nicht auf deren angebot zurückgreifen mußt... so bleiben die kosten klein ;)
oh gott oh gott :D

Die helfen auch nachher inna sauna stimmts? ;)

Ich trainier im Boxverein. Das reicht völlig aber ich sollte mal öfter. wenn ich überlege wie schlapp ich geworden bin...

Naja der Nachteil von Finessstudios is meiner meinung nach dass man sich ganz extrem selbst überwinden muss hinzugehen :D

Und sehr krass is wie schnell die kraft schwindet nach ein paar ausgesetzten einheiten.. wenn ich überlege was ich noch vor 2 ajhren gedrückt ahbe und was ich jetzt drücke mmh naja

ich weiß darauf kommts nicht an aber ich will mich hier einfach mal von den "ich trainier mir nen sixpack" typen distanzieren. oder die die prinzipiell vorm spiegel mit ihren hanteln stehen, oberarme wie bäume kriegen aber so fuckin einseitig trainieren dass sie jede vernünftige kneipenarmdrücktour verliern :D
Bild

Benutzeravatar
Beansch
Oasis-Schwutte²
Beiträge:7777
Registriert:15.07.2001, 02:00
Wohnort:Madchester
Kontaktdaten:

Beitrag von Beansch » 22.10.2006, 03:09

joa klar muss man sich da auch motivieren. aber nen boxverein is zb nich so unpersönlich.

darf ich fargen wieviel du so drückst holsti?

PS: wo wir grad dabei bin könnte die grüne schwuchtel auch mal rausrücken :effe:
Bild

Benutzeravatar
Umbrinho
Torschützenkönig
Torschützenkönig
Beiträge:391
Registriert:27.07.2001, 02:00
Wohnort:München

Beitrag von Umbrinho » 22.10.2006, 09:10

Wir sind zur zeit 5 Leute im Privaten Boxtraining.

5 Kumpels die sich alles abverlangen im Ring und einen geisteskranken Trainer haben :D

Beste Voraussetzungen um Fit zu werden.

Hatte bei 1,74m 106 KG. Also eine träge Fette Sau hald

Bin jetzt nach ziemlich genau einem Jahr auf 83 KG durch das Boxtraining und Trimdichpfad. Ok die Ernährung hab ich auch umgestellt.

83 KG ist laut Liste zwar nicht Ideal, aber für mich ist es Ideal und das Gewicht wo ich mich immer am Wohlsten gefühlt habe. hatte schon mal 74 Kg und da schau ich aus wie ein Hungerhacken.

Also ich kann Boxen nur Jedem Empfehlen. Allerdings Alleine ist es hart sich zu motivieren. Egal um welchen schinderei es sich handelt.

Wir haben auch Fitnesstudios ausprobiert aber nirgends haben wir uns gegenseitig so gepusht wie beim Boxen

Benutzeravatar
Beansch
Oasis-Schwutte²
Beiträge:7777
Registriert:15.07.2001, 02:00
Wohnort:Madchester
Kontaktdaten:

Beitrag von Beansch » 22.10.2006, 13:53

Holsten hat geschrieben:Wir wissen doch alle eh, dass du 140kg drückst :effe:

80kg müssten das so momentan sein, bin ja nun auch nicht sooo das krafttier :)
hehe naja 140 kg nicht ganz aber körpergewicht is schon drin :D

also so 115. leider ohne 10 malige wiederholung :D :D :D

so 80-90 is schon ganz angenehm. Nur trotz Boxverein würd ich mir da nich auf die fersse hauen. da bin ich zu weicheimäßig drauf :effe:
Bild

Benutzeravatar
Eise
Anstoss-Zone Moderator
Anstoss-Zone Moderator
Beiträge:14226
Registriert:16.07.2001, 02:00
Wohnort:Heimat is, wo's Herz wea tuad!

Beitrag von Eise » 23.10.2006, 12:00

Umbrinho hat geschrieben:Wir sind zur zeit 5 Leute im Privaten Boxtraining.

5 Kumpels die sich alles abverlangen im Ring und einen geisteskranken Trainer haben :D

Beste Voraussetzungen um Fit zu werden.

Hatte bei 1,74m 106 KG. Also eine träge Fette Sau hald

Bin jetzt nach ziemlich genau einem Jahr auf 83 KG durch das Boxtraining und Trimdichpfad. Ok die Ernährung hab ich auch umgestellt.

83 KG ist laut Liste zwar nicht Ideal, aber für mich ist es Ideal und das Gewicht wo ich mich immer am Wohlsten gefühlt habe. hatte schon mal 74 Kg und da schau ich aus wie ein Hungerhacken.

Also ich kann Boxen nur Jedem Empfehlen. Allerdings Alleine ist es hart sich zu motivieren. Egal um welchen schinderei es sich handelt.

Wir haben auch Fitnesstudios ausprobiert aber nirgends haben wir uns gegenseitig so gepusht wie beim Boxen
Wo bist Du da? Boxfarbik am Frankfurter Ring? Oder direkt irgendwo privat? Boxen könnte ich mir auch vorstellen.

Benutzeravatar
Flücksche
Rekordnationalspieler
Rekordnationalspieler
Beiträge:3972
Registriert:18.03.2005, 12:41
Wohnort:Mal hier mal da!
Kontaktdaten:

Beitrag von Flücksche » 23.10.2006, 12:03

Boxen ist schon krass!
Viel Ausdauer und so!
Ich geh morgen wieder früh um 7 Uhr in den Kraftraum bei uns an der Uni.
Scheiß Zeiten für das Freie Training.
Bild
Bild

Benutzeravatar
Bobby
Mastermind 2006
Beiträge:10681
Registriert:04.07.2002, 16:20
Kontaktdaten:

Beitrag von Bobby » 23.10.2006, 12:50

die zeiten gelten bestimmt nur für dich damit du die andern nicht belästigst :effe:
Bild

spalter
Diplompsychologe
Beiträge:8969
Registriert:30.11.2002, 18:12
Wohnort:NRW
Kontaktdaten:

Beitrag von spalter » 23.10.2006, 12:55

Pff... wenn ich boxen will such' ich mir nen Türken auf der Straße :effe:
Der ultimative Test: Wie dumm bist Du wirklich? - KLICK HIER
Der Link geht nicht Du Spacken!

Benutzeravatar
Umbrinho
Torschützenkönig
Torschützenkönig
Beiträge:391
Registriert:27.07.2001, 02:00
Wohnort:München

Beitrag von Umbrinho » 23.10.2006, 19:51

Eise hat geschrieben:
Umbrinho hat geschrieben:Wir sind zur zeit 5 Leute im Privaten Boxtraining.

5 Kumpels die sich alles abverlangen im Ring und einen geisteskranken Trainer haben :D

Beste Voraussetzungen um Fit zu werden.

Hatte bei 1,74m 106 KG. Also eine träge Fette Sau hald

Bin jetzt nach ziemlich genau einem Jahr auf 83 KG durch das Boxtraining und Trimdichpfad. Ok die Ernährung hab ich auch umgestellt.

83 KG ist laut Liste zwar nicht Ideal, aber für mich ist es Ideal und das Gewicht wo ich mich immer am Wohlsten gefühlt habe. hatte schon mal 74 Kg und da schau ich aus wie ein Hungerhacken.



Also ich kann Boxen nur Jedem Empfehlen. Allerdings Alleine ist es hart sich zu motivieren. Egal um welchen schinderei es sich handelt.

Wir haben auch Fitnesstudios ausprobiert aber nirgends haben wir uns gegenseitig so gepusht wie beim Boxen
Wo bist Du da? Boxfarbik am Frankfurter Ring? Oder direkt irgendwo privat? Boxen könnte ich mir auch vorstellen.
Hey kommsu Boxfabrick

nene das ist mir zu krass
90 % Ausländer die nur beweisen wollen wie toll sie neulinge fotzen können. (nix gegen ausländer aber dort trifft sich wirklich die Elite der Assis)

Wenn du aus München bist geh zum MTV 1879 oder SV 1880 weiß nicht wie die jetzt drauf sind aber haben einen guten Boxstall und sind schon sehr lange dabei.

Ich war früher beim SC Armin, dann BC Piccollo in FFB (nur fithalten) und jetzt bei einem privat Trainer.

Hab aber nur 4 Kämpfe gemacht in meiner Karriere 1 KO sieg 1 Punkt sieg und 2 Punkt niederlagen :D

Naja bin einfach zu klein gewesen um wirklich eine Chance in Wettkämpfen zu haben.

Jetzt hald nur noch der Fitness wegen. Weils hald wirklich ein Vollkörper training ist. Und für sie Selbstverteidigung lernst auch bissl was.

Und wie gesagt du musst ja nicht an Wettkämpfen teilnehmen. Aber immer nur in Sandsäcke schlagen und oder die Birne traktieren ist auf dauer auch nicht das Wahre. :D Aber jeder wie er will In den Ring zwingt dich niemand.

Das kommt von selbst man will ja auch wissen ob man das gelernte auch umsetzen kann.

Und wennst die erste auf die nase bekommen hast die Tränen in die Augen schießen dann die rechte einschlägt trotz Kopfschutz das alles nur noch weiß ist um Dich rum weisst du das du deine Deckung vergessen hast :D

Benutzeravatar
Umbrinho
Torschützenkönig
Torschützenkönig
Beiträge:391
Registriert:27.07.2001, 02:00
Wohnort:München

Beitrag von Umbrinho » 23.10.2006, 19:58

Das ist richtig

ich meinte auch eher Sparring

Wettkapmf frühestens nach einem halben Jahr. und nach ärztlichem OK

Benutzeravatar
Eise
Anstoss-Zone Moderator
Anstoss-Zone Moderator
Beiträge:14226
Registriert:16.07.2001, 02:00
Wohnort:Heimat is, wo's Herz wea tuad!

Beitrag von Eise » 23.10.2006, 20:03

Umbrinho hat geschrieben:
Hey kommsu Boxfabrick

nene das ist mir zu krass
90 % Ausländer die nur beweisen wollen wie toll sie neulinge fotzen können. (nix gegen ausländer aber dort trifft sich wirklich die Elite der Assis)

Wenn du aus München bist geh zum MTV 1879 oder SV 1880 weiß nicht wie die jetzt drauf sind aber haben einen guten Boxstall und sind schon sehr lange dabei.
Die Boxfabrik kenn ich halt weil ich da mal in der Nähe gewohnt habe. Ist ja auch das schreckliche A9 daneben, die schlimmste Assidisco von ganz München. Aber das mit dem MTV 1879 ist ja genial, der ist doch da in der Häberlstraße? Das sind nur ein paar U-Bahn-Stationen von mir.

Da schau ich echt mal hin glaube ich!

Benutzeravatar
Umbrinho
Torschützenkönig
Torschützenkönig
Beiträge:391
Registriert:27.07.2001, 02:00
Wohnort:München

Beitrag von Umbrinho » 23.10.2006, 20:13

@ Eise

Ja ist noch in der Häberlstrasse

@ Holsten

Das sind mir die liebsten "die unkontrolliert hauer" da brauchts meisst nur den Jab.

Schön immer schön auf die nase und wenns der Kopfschutz zulässt auf den wangenknochen
Danach schön die rechte auf den Kinnwinkel und das Bierchen des anderen wegsaufen bis er wieder aufsteht :D

Benutzeravatar
Eise
Anstoss-Zone Moderator
Anstoss-Zone Moderator
Beiträge:14226
Registriert:16.07.2001, 02:00
Wohnort:Heimat is, wo's Herz wea tuad!

Beitrag von Eise » 23.10.2006, 20:16

Der MTV hätte auch ein eigenes Fitnessstudio hab ich grad gesehen. Aber die verlangen auch 200 Euro im Halbjahr, da kann ich gleich in ein Studio bei mir in der Nähe gehen.

Boxen...hm, ich bin doch so hübsch. Hoffentlich wird mir da die Visage nicht zu sehr verbogen. Poste doch mal ein "Vorher-Nachher-Foto" von Dir :D

Benutzeravatar
Umbrinho
Torschützenkönig
Torschützenkönig
Beiträge:391
Registriert:27.07.2001, 02:00
Wohnort:München

Beitrag von Umbrinho » 23.10.2006, 20:24

So schlimm ist es auch wieder net.

Mein Nasenbein ist noch ganz.

Und ohne Kopfschutz und Tiefschutz kämpfst eh nicht beim Sparring.

Abundzu mal ein blaues Auge und manchmal Nasenbluten wenn ich übermütig war aber sonst nix.

Darfst Dich hald net Treffen lassen :effe:




Viel wichtiger !!! Überlegt Dir lieber was für den Muskelkater.

Wenn Du ein volles Training absolvierst spürst du Muskeln wo Du nie welche geahnt hast.

Ich konnte nach meinem ersten volltraining vor einem Jahr nicht mal mehr die Zahnbürste zum Mund führen :D

Benutzeravatar
Umbrinho
Torschützenkönig
Torschützenkönig
Beiträge:391
Registriert:27.07.2001, 02:00
Wohnort:München

Beitrag von Umbrinho » 23.10.2006, 20:53

Eise hat geschrieben:Der MTV hätte auch ein eigenes Fitnessstudio hab ich grad gesehen. Aber die verlangen auch 200 Euro im Halbjahr, da kann ich gleich in ein Studio bei mir in der Nähe gehen.

Boxen...hm, ich bin doch so hübsch. Hoffentlich wird mir da die Visage nicht zu sehr verbogen. Poste doch mal ein "Vorher-Nachher-Foto" von Dir :D
150€ / Halbjahr und 12 € Boxen / Halbjahr

sind 27€ im Monat für fitness + Boxen

im Vergleich

Swiss Training 25€/Monat
Elixia Muss ich meinen Arbeitskollengen fragen dürfte aber auch so an die 20-30 € sein
Kieser muss ich schaun bei mir

Kieser soll sogar von der Krankenkasse teilweise übernommen werden z.B. bei Rückenproblemen. Wenn du dir das vom Arzt verschreiben lässt.

MCFit gibts sogar bei uns also 15,99€ Kenn ich aber net kann ich auch nte beurteilen

Von den genannten Kieser und Elixia TOP

und Schwanzfutter total :D

Tobaster DaMage
Superstar
Superstar
Beiträge:459
Registriert:25.09.2002, 14:30
Wohnort:138678
Kontaktdaten:

Beitrag von Tobaster DaMage » 17.11.2007, 06:54

ich zahl 130 Singapur Dollar fuer Mitgliedschaft (ungefaehr 65 Euro) bei FitnessFirst. Die sind zwar im Verhaeltnis teuer zu den anderen hier ansaessigen Studios, aber is auch Luxus pur. Du brauchst, wenn es dir zusagt, nichts mitzubringen. Die stellen das komplette outfit, was du hinterher wieder abgeben kannst. Es gibt alles trinken umsonst. Es gibt 2 verschiedene Saunen und Solarium. Handtuecher etc. wird auch alles gestellt.
Ich trainier mit meinem Kumpel, der selber Fitnesstrainer ist. Hier gibt es halt viele Leute die Kohle haben und kein Bock auf Mitgliedschaften. Er berechnet 80 dollar (40 euro) die STUNDE. Sehr schoene Einnhame Quelle.
Fuer Kondi und ausgleich zum Kraftraining mach ich Judo.
"Sometimes I wish I were an angel..."

Bild

DANKE JOEY, hast es mal wieder allen gezeigt!!!

Benutzeravatar
Bobby
Mastermind 2006
Beiträge:10681
Registriert:04.07.2002, 16:20
Kontaktdaten:

Beitrag von Bobby » 17.11.2007, 11:34

ich finde 65 euro teuer oder ist das der jahrespreis? :D
Bild

Tobaster DaMage
Superstar
Superstar
Beiträge:459
Registriert:25.09.2002, 14:30
Wohnort:138678
Kontaktdaten:

Beitrag von Tobaster DaMage » 22.11.2007, 11:50

Paradise ist es in der tat. ich wuerd ja mal bilder zeigen, aber da begeht ihr noch selbstmord vor lauter depressionen :-)

Mir fiel grad ein meine Frau bezahlt fuer den ganzen service noch weniger. Corporate rate fuer 60 dollar...
"Sometimes I wish I were an angel..."

Bild

DANKE JOEY, hast es mal wieder allen gezeigt!!!

Benutzeravatar
Tim
er postet und postet...
er postet und postet...
Beiträge:9874
Registriert:12.12.2004, 11:13
Wohnort:Downtown

Beitrag von Tim » 24.03.2008, 23:17

fitness company, mcfit oder wo gehste hin ricken?

hab mich anfang januar bei mcfit abgemeldet... :D
Say it right... :mccool:

Benutzeravatar
Tim
er postet und postet...
er postet und postet...
Beiträge:9874
Registriert:12.12.2004, 11:13
Wohnort:Downtown

Beitrag von Tim » 24.03.2008, 23:43

jo da haste recht. hab mich bei mcfit auch nie wirklich "wohl" gefühlt. vor allem wenn man da abends die leute trifft, die man tagsüber noch fast eingesperrt hat :D
Say it right... :mccool:

Benutzeravatar
Tim
er postet und postet...
er postet und postet...
Beiträge:9874
Registriert:12.12.2004, 11:13
Wohnort:Downtown

Beitrag von Tim » 24.03.2008, 23:45

Nee, im moment bin ich nirgends angemeldet. hier wo ich wohne gibts auch nur mcfit und total überteuerte private kleine studios. werd mich anchm examen im sommer mal wieder nach was anständigem umschauen. solange werd ich weiter fett... :D dienstjeans werden schon seeeehr eng, hoffe blau kommt bald, die nehm ich dann direkt mal ne nummer größer :D
Say it right... :mccool:

Benutzeravatar
Tim
er postet und postet...
er postet und postet...
Beiträge:9874
Registriert:12.12.2004, 11:13
Wohnort:Downtown

Beitrag von Tim » 25.03.2008, 15:03

Neeeeeeeeeeeeeee, wohn derzeit in der Leichlingen bei Leverkusen... gleich um die ecke wohnen leute wie bernd schneider und anderer bayer größen :D aber sobald ich im sommer weiß wo ich eingesetzt werde zieh ich dann anch düsseldorf.
Say it right... :mccool:

Benutzeravatar
Tim
er postet und postet...
er postet und postet...
Beiträge:9874
Registriert:12.12.2004, 11:13
Wohnort:Downtown

Beitrag von Tim » 25.03.2008, 16:57

Für mich is der Osten immer noch Gerresheim, Düsseltal, Mörsenbroich und so... :D aber ich kann dich beruhigen, die PI Ost gehört jetzt zur PI Nord... sprich: Rath, Unterrath, Kaiserswerth, Stockum, Lichtenbroich etc. is nun auch alles mein Gebiet :D

Entgültige Erstverwendung nachm Examen bekomm ich aber erst im Mai oder so gesagt... noch kannste hoffen :D
Say it right... :mccool:

Benutzeravatar
mash
Hat einen guten Durst!
Hat einen guten Durst!
Beiträge:7706
Registriert:12.07.2001, 02:00

Re: Muckibude

Beitrag von mash » 25.10.2010, 16:08

Tut das nicht weh? Und gibt ne dicke Nase oder sowas? :D
__/)/)
_(°.°)
(")(")o

Benutzeravatar
Lunkens
Chefbiertrinker
Chefbiertrinker
Beiträge:15361
Registriert:13.07.2001, 02:00
Wohnort:Bierkasten
Kontaktdaten:

Re: Muckibude

Beitrag von Lunkens » 25.10.2010, 18:37

Bei wem biste denn? Kumpel lässt ich auch regelmäßig beim Uni Boxen in Köln vermöbeln.
BildBild

Antworten