Anstoss Coaching Zone Forum

Etwas anders, und wir bereuen keinen Liter
Aktuelle Zeit: Di 24. Apr 2018, 06:26

Alle Zeiten sind UTC+02:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 127 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1 2 3 4 Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: So 15. Jun 2008, 10:00 
Offline
Chefbiertrinker
Chefbiertrinker
Benutzeravatar

Registriert: Fr 13. Jul 2001, 02:00
Beiträge: 15320
Wohnort: Bierkasten
Tjo, vlt kennt jemand Spore, simuliert das Leben von Einzeller bis zur Raumfahrt, könnte ganz nett werden, nun ja.
Kreaturen Generator ist geleaked, unglaublich wie *kreativ* man damit sein kann ;)

<object width="425" height="344"><param name="movie" value="http://www.youtube.com/v/ufYe8RcNmRc&hl ... ram><embed src="http://www.youtube.com/v/ufYe8RcNmRc&hl=en" type="application/x-shockwave-flash" width="425" height="344"></embed></object>

<object width="425" height="344"><param name="movie" value="http://www.youtube.com/v/N-wjrJC1klA&hl ... ram><embed src="http://www.youtube.com/v/N-wjrJC1klA&hl=en" type="application/x-shockwave-flash" width="425" height="344"></embed></object>

Und Call of Duty 5 wird WIEDERMAL :kotz: 2. Weltkrieg sein, gut, gibt ja nur 2 Trillionen andere Weltkriegsshooter...
Zitat:
"Modern Warfare opened the door to so many people new to Call of Duty," senior producer Noah Heller told MCV.

"The game built great fertile ground for us to start on and if we're going to say: 'Look it's Christmas, here's another Call of Duty as you loved it last year', then we need to make sure the game is high quality or people won't trust what Call of Duty is."

Heller added, "This has to be the best shooter and has to redefine the World War II genre."
Und Ende des Monats kündigt Blizzard ein neues Spiel an, Diablo III? Universe of Starcraft? World of Diablo? oder was ganz neues?
Zitat:
Diablo 3 Rumors Persist
Le sigh. It just wouldn't be a Friday the 13th without some more Diablo 3 rumors sprouting up:

Rumours have been rife about Diablo 3 and the possibility of a new game announcment at the WWI later this month in Paris. Today Xfire posted their WWI coverage page and included the line (note the new bit)...

"Follow the opening ceremony and discover what new game will be announced in our chat rooms together with hundreds of other Blizzard fans."

_________________
BildBild


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa 21. Jun 2008, 21:31 
Offline
Chefbiertrinker
Chefbiertrinker
Benutzeravatar

Registriert: Fr 13. Jul 2001, 02:00
Beiträge: 15320
Wohnort: Bierkasten
Call of Duty 5 Trailer
http://ve3d.ign.com/videos/play/30973/P ... rld-at-War

_________________
BildBild


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa 21. Jun 2008, 21:50 
Offline
Mastermind 2006
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Jul 2002, 16:20
Beiträge: 10677
gibt ja noch nichtmal CoD 4 zu nem anständigen preis :(

_________________
Bild


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa 28. Jun 2008, 12:21 
Offline
Chefbiertrinker
Chefbiertrinker
Benutzeravatar

Registriert: Fr 13. Jul 2001, 02:00
Beiträge: 15320
Wohnort: Bierkasten
http://us.media.blizzard.com/232309/_im ... splash.swf

Jo, also Diablo III kommt, Holsten, nochmal Zeit Nerd zu werden :)

_________________
BildBild


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Mo 7. Jul 2008, 14:14 
Offline
Chefbiertrinker
Chefbiertrinker
Benutzeravatar

Registriert: Fr 13. Jul 2001, 02:00
Beiträge: 15320
Wohnort: Bierkasten
Zitat:
Oasis' Noel Gallagher reckons that violent videogames have desensitised kids so much that they're now happy to go out and knife people for shits and giggles:

Asked for his opinion on the reasons behind the rise in knife crime, Gallagher considered the role of video games and drugs in youth culture.

"People say it's through violent video games and I guess that's got something to do with it", he suggested. "If kids are sitting up all night smoking super skunk and they become so desensitised to crime because they're playing these video games, it's really, really scary."

Gallagher added that finding a solution would be tough, saying: "I don't even know what [David] Cameron (opposition leader) or Gordon Brown (Prime Minister) are going to do about it."
Wat ein Vollidiot

_________________
BildBild


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Di 12. Aug 2008, 16:04 
Offline
Anstoss-Zone Moderator
Anstoss-Zone Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Mo 16. Jul 2001, 02:00
Beiträge: 14226
Wohnort: Heimat is, wo's Herz wea tuad!
Also auf Spore bin ich schon sehr gespannt, ich hoffe das funzt auf meinem Laptop. Von den Anforderungen her könnte es knapp werden.
Ansonsten freu ich mich sehr auf das neue Colonization, da soll ja vom Konzept her kaum was verändert worden sein, es wurde nur ein einen zeitgemäßen Look gebracht.

Das sind die einzigen beiden Spiele, die ich dieses Jahr noch anschauen bzw. kaufen werde. Für Diablo III kauf ich mir dann nen neuen Rechner, das wird eh schön langsam Zeit ;)


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Mi 13. Aug 2008, 10:50 
Offline
Anstoss-Zone Moderator
Anstoss-Zone Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Mo 16. Jul 2001, 02:00
Beiträge: 14226
Wohnort: Heimat is, wo's Herz wea tuad!
Spore kommt am 04.09, bisher ist nur das "Labor", eine Art Kreatureneditor veröffentlicht.


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Mi 13. Aug 2008, 13:04 
Offline
Chefbiertrinker
Chefbiertrinker
Benutzeravatar

Registriert: Fr 13. Jul 2001, 02:00
Beiträge: 15320
Wohnort: Bierkasten
wobei mir da zweifel aufkommen, obs nicht son "frauenspiel" wie sims 2 wird, klar das war ganz nett für ne woche, aber dann sehr schnell öde ( für weiber wohl nit, gucci, ikea addons usw :D ).
hab irgendwie im urin, dass es son "casual-gamer" spielchen wird, also mit ganz wenig tiefe für idioten :D, siehe das tolle Simcity Societies...
Was die Welt braucht ist rundenbasierte Strategie (jagged alliance, XCOM, Master of Orion) oder ein neues SYNDICATE, Wing Commander usw.

Ich freu mich eigentlich nur auf Starcraft 2, Diablo 3, dass neue PES & FM (wobei die 2 ja nur immer kleine Aufgüsse sind). Na ja, hab eh aber noch viel nachzuholen, GTA noch nicht durch, Mass Effect nicht angefangen.
Tja, und als verrecktes WoW Opfer lasse ich mir das Addon im November natürlich nicht nehmen ;)

_________________
BildBild


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Mi 13. Aug 2008, 13:15 
Offline
Chefbiertrinker
Chefbiertrinker
Benutzeravatar

Registriert: Fr 13. Jul 2001, 02:00
Beiträge: 15320
Wohnort: Bierkasten
Von den Wertungen halt auf jeden Fall und halt Bioware, musste halt bissel Scifi mögen.
comany of heroes ist aber echt genial, man muss nur wissen was die einheiten machen, die kämpfe gegen kumpels sind einfach super witzig.
psychonauts hatte ich gelesen, dass super jump and run, aber war irgendwie nichts für mich, habs aber auch kein richtige chance gegeben :)

_________________
BildBild


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Mi 13. Aug 2008, 13:57 
Offline
Anstoss-Zone Moderator
Anstoss-Zone Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Mo 16. Jul 2001, 02:00
Beiträge: 14226
Wohnort: Heimat is, wo's Herz wea tuad!
Zitat:
wobei mir da zweifel aufkommen, obs nicht son "frauenspiel" wie sims 2 wird, klar das war ganz nett für ne woche, aber dann sehr schnell öde ( für weiber wohl nit, gucci, ikea addons usw :D ).
hab irgendwie im urin, dass es son "casual-gamer" spielchen wird, also mit ganz wenig tiefe für idioten :D, siehe das tolle Simcity Societies...
Ja, die Angst hab ich auch. So wie Black&White damals. Ich werd mir das Ding sowieso nicht gleich kaufen sondern erst einmal anspielen.
Zitat:
Was die Welt braucht ist rundenbasierte Strategie (jagged alliance, XCOM, Master of Orion) oder ein neues SYNDICATE, Wing Commander usw
:)22


Nach oben
   
BeitragVerfasst: So 17. Aug 2008, 21:15 
Offline
Nationalspielerin
Benutzeravatar

Registriert: Do 12. Jul 2001, 02:00
Beiträge: 8096
Wohnort: Am Ende des Regenbogens...
Also Mass Effect ist durchaus empfehlenswert. Habs uffer XBox und es soll ja gut auf den PC angepasst worden sein. Aber von der Geschichte und den Quests her isses auf jeden Fall nen gutes Spiel auch wenn die Nebenquests durchaus recht langweilig sind. Hab aber leider irgendwie die Motivation verloren, dass noch durchzuspielen. War leider in letzter Zeit bei einigen Rollenspielen der Fall. Hab auch NWN2 angefangen und ned fertig gemacht und letztens DSA:Drakensang. Das ist eigentlich recht schön geworden, aber die Motivation hat mich dann auch irgendwann verlassen...

So'n neues JA wäre auf jeden Fall sehr geil. Gab ja vor kurzem dieses Hired Guns:The Jagged Edge, das ja durchaus respektable Bewertungen bekommen hat und auch als recht ähnlich zu JA2 beschrieben wurde (bisserl moderner halt), aber hab ich bisher noch nicht im Laden gefunden. Und ich bin auch bisserl abgeschreckt das zu spielen, weil ich halt die Befürchtung habe, dass das einfach nur nen Aufguss von JA2 ist (soll ja auch vom Aufbau ziemlich gleich wie JA2 sein also Laptop, Psychotest, etc.), der dann irgendwann nur langweilig wird... :(

_________________
"Oh nein, du bist ein Engel wie Denzel Washington in 'Rendezvous mit einem Engel' oder Will Smith in 'Bagger Vance'...oder Slimer in 'Ghostbusters'."
Homer Simpson


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Mi 20. Aug 2008, 15:08 
Offline
Chefbiertrinker
Chefbiertrinker
Benutzeravatar

Registriert: Fr 13. Jul 2001, 02:00
Beiträge: 15320
Wohnort: Bierkasten
C&C Red Alert 3 Trailer: http://ve3d.ign.com/articles/news/40826 ... on-Trailer <- geile Säue :D

Rage Hidef Trailer http://ve3d.ign.com/articles/news/40825 ... ge-Trailer sehr geile Grafik, neue ID-Software (Quauke, Doom) Engine.

_________________
BildBild


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Mi 20. Aug 2008, 15:13 
Offline
Chefbiertrinker
Chefbiertrinker
Benutzeravatar

Registriert: Fr 13. Jul 2001, 02:00
Beiträge: 15320
Wohnort: Bierkasten
Street Fighter IV Screenshots ( kommt ja auch für PC) http://ve3d.ign.com/articles/news/40807 ... creenshots
Far Cry 2 Trailer http://ve3d.ign.com/articles/news/40779 ... iler-Redux
Fuel Nachfolger von Dirt, Grid - http://ve3d.ign.com/articles/news/40770 ... ters-Racer

_________________
BildBild


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Mi 20. Aug 2008, 19:03 
Offline
Chefbiertrinker
Chefbiertrinker
Benutzeravatar

Registriert: Fr 13. Jul 2001, 02:00
Beiträge: 15320
Wohnort: Bierkasten
FIFA 09 Trailer: http://ve3d.ign.com/videos/34581/PC/FIFA-Soccer-09

:spassbett: :spassbett:
GEILE SAU

_________________
BildBild


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Mi 20. Aug 2008, 20:24 
Offline
ACZ Metusalem
Benutzeravatar

Registriert: Di 1. Jan 2002, 02:00
Beiträge: 17540
Wohnort: Heidelberger Hauptquatier
FIFA09 sieht schon sehr geil aus.
Werde das glaube ich auf jeden Fall mal anspielen.

_________________
Bild


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Sa 23. Aug 2008, 12:39 
Offline
Chefbiertrinker
Chefbiertrinker
Benutzeravatar

Registriert: Fr 13. Jul 2001, 02:00
Beiträge: 15320
Wohnort: Bierkasten
Command & Conquer: Red Alert 3 BETA für jeden hier:
http://www.fileplanet.com/promotions/redalert3/

_________________
BildBild


Nach oben
   
BeitragVerfasst: So 24. Aug 2008, 15:33 
Offline
Chefbiertrinker
Chefbiertrinker
Benutzeravatar

Registriert: Fr 13. Jul 2001, 02:00
Beiträge: 15320
Wohnort: Bierkasten
Zitat:
Ja, die Angst hab ich auch. So wie Black&White damals. Ich werd mir das Ding sowieso nicht gleich kaufen sondern erst einmal anspielen.
Also Gamestar (76%) und PCGames (73%) haben Spore getestet, also wie erwartet keinerlei Tiefgang, die 5 Phasen spielen sich selber für ungeübte Spieler (also wohl 50jährige Frauen :) )total langweilig, dass allerbeste wäre der Kreatureneditor, den man ja als Demo eh laden kann. (und mich persönlich 40min, wenn überhaupt "begeistert hat" und das nur, weil ich Kreaturen in Penisform gebaut habe).

Also leider, wie erwartet ein super gehyptes Spielchen, dass doch scheiße ist (und meistens sind ja Spiele ja noch überbewertet).

_________________
BildBild


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Mo 1. Sep 2008, 14:19 
Offline
Anstoss-Zone Moderator
Anstoss-Zone Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Mo 16. Jul 2001, 02:00
Beiträge: 14226
Wohnort: Heimat is, wo's Herz wea tuad!
Zitat:
Zitat:
Ja, die Angst hab ich auch. So wie Black&White damals. Ich werd mir das Ding sowieso nicht gleich kaufen sondern erst einmal anspielen.
Also Gamestar (76%) und PCGames (73%) haben Spore getestet, also wie erwartet keinerlei Tiefgang, die 5 Phasen spielen sich selber für ungeübte Spieler (also wohl 50jährige Frauen :) )total langweilig, dass allerbeste wäre der Kreatureneditor, den man ja als Demo eh laden kann. (und mich persönlich 40min, wenn überhaupt "begeistert hat" und das nur, weil ich Kreaturen in Penisform gebaut habe).

Also leider, wie erwartet ein super gehyptes Spielchen, dass doch scheiße ist (und meistens sind ja Spiele ja noch überbewertet).
Gut, das ist jetzt echt ernüchternd. Aber irgendwie hab ich sowas fast erwartet.
Nun ja, Colonization kommt ja auch bald, da weiß man normalerweise was man bekommt ;)


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Mi 3. Sep 2008, 16:19 
Offline
Chefbiertrinker
Chefbiertrinker
Benutzeravatar

Registriert: Fr 13. Jul 2001, 02:00
Beiträge: 15320
Wohnort: Bierkasten
Alarmstufe Rot gibts nun zum kostenlosen Download:
http://www.ea.com/redalert/news-detail.jsp?id=62

http://na.llnet.cnc3tv.ea.com/u/f/eagam ... etDisc.rar
http://na.llnet.cnc3tv.ea.com/u/f/eagam ... edDisc.rar

_________________
BildBild


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Mi 3. Sep 2008, 17:06 
Offline
Chefbiertrinker
Chefbiertrinker
Benutzeravatar

Registriert: Fr 13. Jul 2001, 02:00
Beiträge: 15320
Wohnort: Bierkasten
warum klickste nicht einfach drauf und guckst? kostet weniger zeit als dat posting :effe:
650kb hab ich

_________________
BildBild


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Mo 8. Sep 2008, 01:18 
Offline
Chefbiertrinker
Chefbiertrinker
Benutzeravatar

Registriert: Fr 13. Jul 2001, 02:00
Beiträge: 15320
Wohnort: Bierkasten
Tja ich nen bisschen Langeweile am Sonntag hatte, schreib ich mal was über Spore, ein kleines Review sozusagen.

Also das Spiel ist ja momentan der Megahype und hat vorab schon viele Preise einsacken können, meistens "Bestes PC Spiel der Messe" "Innovativestes Spiel usw", der Sim City Schöpfer (und damit auch The Sims) Will Wright hat mitgewirkt und es großspurig als die Revolution der Videospiele angekündigt. Na ja, mal zum Spiel.
Also im Grunde soll die ganze Evolution vom Einzeller bis zur sternenbereisenden Zivilisation simuliert werden.

Los geht es mit der Zellenphase

BildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBild

Hier muss man mit seiner Spielfigur, eher Kreatur, essen, dies geschieht als Pflanzenfresser oder als Fleischfresser, Fleischfresser müssen erst andere Tiere töten oder halt Kadaver fressen, Pflanzenfresser finden in der Umwelt was sie benötigen.
Essen und Angreifen funktioniert ganz simpel mit der Maus, einfach anklicken und man kämpft oder futtert, durch erfolgreiche Kämpfe kann man Fleischstückchen essen und bekommt so Erfahrungspunkte, die den „Phasensprung“ zur Kreaturenphase ermöglichen.
Die einzige Gefahr, welcher man hier entgegen tritt, ist das man auf „Elitekreaturen“ ähnlich wie bei WOW trifft, die einem einfach stark überlegen sind. Stirbt man ist es egal, man wird neu geboren und kann weitermachen.

Manchmal lassen Tiere so genannte Tokens fallen, die einem neue Fähigkeiten / Organe ermöglichen. Ab gewissen Abschnitten auf dem Erfahrungsbalken bekommt man ebenfalls neue Fähigkeiten hinzu. Wenn man nun zum Beispiel Beißen Rang 3 anstatt Rang 1 gefunden hat, klickt man auf einen Button, ruft einen Partner herbei und paart sich, der Kreatureneditor geht auf (wirklich sehr einfaches, geniales Tool) und man kann das Maul Rang 1 mit dem Maul Rang 3 gegen Erfahrungspunkte, welche man unabhängig vom Erfahrungsbalken bekommt, eintauschen.

So geht das dann weiter und weiter, man bekommt Giftdrüsen, Stromschlag usw., alles erst nach Paarung (also ein Knopfdruck) erweiterbar, bei jeder Paarung kann man auch das Aussehen anpassen. Begleitet wird das ganze durch sehr simple Quests wie „Verzehre 6 Fleischstücke, töte 6 Gegner - mehr gibts nich :) ) usw. Insgesamt sind es 6 ganze Quests in dieser Phase.
Also zusammenfassend klickt man einfach auf Gegner / Pflanzen, isst deren Überreste oder sammelt die Fähigkeiten auf, bekommt XP und kann sein Tierchen aufrüsten, alte Rüstungsgegenstände bzw. Organe kann man wieder gegen Punkte im Kreatureneditor eintauschen und somit beliebig ersetzen.
Klingt evtl. komplexer als es ist, man klickt sich bekloppt und stirbt ab und zu an Elitetieren, dass wars... nach circa 30-40min ist man bereit für den nächsten Schritt der Evolution.

Insgesamt ein sehr kurzweiliges Minispielchen, ähnlich komplex wie Moorhuhn, weil es nur 3 Fähigkeiten insgesamt gibt, der Kampf sich auf einen Mausklick (die Fähigkeiten werden auch noch automatisch aufgelöst), ebenso wie die Bewegung beschränkt. Dafür ist die Grafik ganz nett. Leider kann man in der Phase auch nicht länger verweilen und so noch Fähigkeiten oder Punkte sammeln, sobald der Erfahrungsbalken voll ist, bringt es nichts im Wasser zu bleiben, man bekommt keine Punkte mehr. Sehr schade.

Auf diese leichte Unterhaltung folgt nun die Kreaturenphase

BildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBild

In der Kreaturenphase wird euer Einzeller im Kreatureneditor lauffähig gemacht, also baut ihr paar Beine am Rumpf an und schon kann es losgehen.

Auch in dieser Phase ist unten wieder ein Erfahrungsbalken zufüllen, dies geschieht indem man DNA sammelt. DNA sammeln kann man dadurch, dass man andere Tiere tötet und auffrisst, also Krieg führt und seine Gegner auslöscht. Der nettere Lösungsweg wäre Frieden zu schließen, dadurch bekommt man auch DNA Punkte, quasi durch Paarung saugt ihr den Genpool der anderen Kreaturen auf.
Eure Kreatur hat Gesundheitspunkte, die ihr durch Essen auffrischen könnt. Neue Fähigkeiten findet ihr wahllos im Gelände oder erobert sie von anderen Kreaturen durch Liebe :) oder Krieg.
So könnt ihr dann, ähnlich wie in der Zellphase, einen Partner rufen und zum Beispiel die „Liebefähigkeit“ Tanzen Rang 1 durch bessere Varianten erhöhen oder euren Angriff durch bessere Mäuler, Hände (Füße -> höhere Schnelligkeit, Mäuler -> Mehr Schaden durch Beißen...) usw. erhöhen.
Das Kämpfen und Anbändeln mit anderen Kreaturen läuft äußerst simpel ab, ihr wählt Kampf- oder „Liebes“modus und klickt die gegnerische Kreatur an. Seid ihr freundlich gesinnt, müsst ihr einfach nur nachmachen was die andere Kreatur macht, also Tanzen, Rumposen oder Singen (das waren alle Fähigkeiten), je höher euer Rang ist, desto mehr beeindruckt ihr die Kreatur und könnt sie für euch gewinnen und euren Erfahrungsbalken füllen.
Der Kampf ist ähnlich, ihr klickt die Viecher an und haut sinnlos die Fähigkeiten wie Anspucken, Rammen, Beißen raus und gewinnt, wenn das Viech nicht zahllose Level über euch ist. Upgraden geht wie in der Zellenphase nur nach einer Paarung, diese geschieht auf Knopfdruck direkt.
Ab und zu bekommt ihr während des Füllens des XP Balkens neue Fähigkeiten und könnt ein Rudel bilden, also 2-3 Viecher, die euch beim Kampf helfen.
Nachdem man durch Töten und Flirten DNA Punkte gesammelt hat, einfach Kreatur aufrüsten (Rang 1 gegen Rang 2....) mit dem wirklich genialen Editor, dann nur noch rumlaufen und Fähigkeiten raushauen, egal wie. Habe so gegen Ende 3-5 Völker mit Mausklick und rumrollen auf den Tasten besiegt (in 10 Minuten).
Diese Phase hat so 2,5h gedauert und war insofern anders als die Zellphase, dass man sich inner 3D statt 2D Umgebung bewegt und der Editor komplexer wurde, sonst war es nur sinnloses Knöpfe drücken, gegen Hälfte der Erfahrungsanzeige war das schon ziemlich öde, wenn man alle Kreaturen in seinem Levelbereich getötet hat kommt ne Quest, dass man ein neues Nest suchen muss. Klingt spannend, aber man geht nen gestrichelten Weg auf der Karte lang, vermeidet hochlevelige Gegner und kommt an, fertig.
Am Ende jeder Phase kann man in seiner Statistik sehen ob man eher Pflanzenfresser, Fleischfresser oder Allesfresser ist, sowie welche Extremitäten man angebaut hat, ganz nett und informativ.
Anfangs war es noch ganz nett, seine Kreatur Beine und Giftsporen zu verpassen, aber wenn man dann nur noch 3-4 Fähigkeiten auf neue Ränge bringt und das quasi alles war, dann wird es zeigt in die „Stammesphase“ überzugehen...

to be continued...

_________________
BildBild


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Mo 8. Sep 2008, 05:36 
Offline
Chefbiertrinker
Chefbiertrinker
Benutzeravatar

Registriert: Fr 13. Jul 2001, 02:00
Beiträge: 15320
Wohnort: Bierkasten
[ Leider alle Screenshots weg, weil das Captureprogramm abgekackt ist :D ]

Vor Beginn der Stammesphase muss man sich nun auf das Aussehen seiner Kreatur festsetzen, es werden keine späteren Änderungen mehr möglich sein. Weil ich dachte, dass das Aussehen einen spielerischen Sinn hat, habe ich mir eine extra aggressive Kriegerrasse gebaut, die jedoch absolut dämlich aussah. Aber scheinbar ist es vollkommen egal, ob man Augen hat oder keine, ob man Extremitäten hat oder keine, ab der Stammesphase ist das Aussehen und die ehemalig erworbenen Fähigkeiten vollkommen (!) egal. Toll, hätte ich mir nicht so eine Hackfressenkreatur bauen müssen.

Das ist aber schon vor dem wirklichen Start der 3. Phase eine große Enttäuschung, wenn die Errungenschaften und Eigenschaften (ohne Hände&Beine ist scheißegal...) in einem Spiel über die Evolution einer ganzen Rasse total egal sind....
Na ja, weiter geht’s...

Die Stammesphase spielt sich wie ein typisches Echtzeitstrategiespiel, die Hauptressource ist Fleisch. Hauptressource daher, weil es die einzige ist, die es gibt :)
Mit diesem Fleisch könnt ihr Einheiten (Kinder, die dann Erwachsene werden) und Gebäude bauen. Welchen Nutzen mehr Einheiten haben, sollte klar sein. Gebäudeupgrades haben nur Auswirkungen auf euer Volk, entweder mehr Schaden, mehr Angeberfähigkeiten für Diplomatie oder mehr Nahrung, da nur eine bestimmte Anzahl Gebäude gebaut werden darf pro Stadt muss eine Auswahl getroffen werden (meistens kann man halt ein Gebäude nicht bauen, meistens verzichtet man auf ein Diplomatiegebäude, also eine alberne Einschränkung). Fleisch könnt ihr dummerweise nur von wilden Tieren, die ihr tötet bekommen, nicht von Gegnern (obwohl man die ja noch in den zwei vorherigen Phasen getötet und gegessen hat...). Gebäude werden ohne Bauzeit direkt gebaut. Weiterhin kann man seiner Kreatur mit Eroberungspunkten noch weitere Gegenstände wie Hüte, Masken usw. kaufen, die die Attribute Kampf, Überzeugungskraft und Gesundheit erhöhen.
Jedesmal (!) wenn man eine Stadt erobert, bekommt man höhere Evolutionsstufen und man kann mehr Einheiten und Gebäude bauen, Fleisch kann somit auch gefischt werden, Träger sind gleichzeitig auch eure Krieger, es gibt somit nur eine (!) Kampfeinheit, die gleichzeitig Arbeiter ist.

Das Spielgeschehen sieht so aus, dass ihr einfach maximale Einheitenanzahl baut, upgraded (2-3 Klicks für das Maximumdorf und vlt. eine neue Maske mit mehr Kampfkraft...), ein Dorf problemlos niedermacht. Zack, neue Evolutionsstufe erreicht, wieder Gebäude baut, wilde Tiere für Fleisch tötet, upgraded und euch die nächste Stadt vornimmt bis alle eingenommen sind.
Ich denke, ich übertreibe nicht, wenn ich sage, dass da selbst alte Schinken wie Dune 2 oder Warcraft 2 mehr spielerische Tiefe hatten, die Grafik war ganz ok, nichts tolles, der Sound in Ordnung. Einzig die Animationen der Kreaturen sind toll, jedoch sind es viel zu wenige, nach einem Spiel kennt man alle auswendig, weil jede Aktion (und das sind nur 4-5) jeweils nur eine Animation haben. Die KI kann ich nicht beurteilen, hat 2-3x total hoffnungslos angegriffen.

Das ganze ist äußerst langweilig und wirkt wie ein Strategiespiel, welches mal nebenbei von einem Freewareprogrammierer hingewichst wurde.
Eine Einheit, ein Technologiebaum, der lachhaft ist und nur eine Startposition, die evtl. schlecht sein kann (Fischen ist sehr gut, aber wenn man nicht am Meer ist...), diese ist auch nicht veränderbar / wählbar, und die Möglichkeit andere Städte zu erobern besteht auch nicht. Achja, man hat noch 2 Spezialfähigkeiten, die euer Stammesoberhaupt, ne Art Supereinheit, ausführen kann, nichts tolles dabei (Bombe und ne Falle).
Der Ablauf ist durch das 1 Stadt = 1 Entwicklungsstufe total öde, die Einheitenupgrades schlecht und unnütz, und die hochgepriesende Diplomatie ist total unverhältnismäßig aufwendig und lohnt sich einfach nicht, die anderen Stämme platt machen geht einfacherer und kostet weniger, total unlogisch bzw. nicht ausbalanciert.
Bin sehr enttäuscht vom Stammesteil und werde nun nach einer absolut anspruchslosen Rumklickerei und Warterei (absolut einfache Wildtiere töten und Fleisch tragen) in die Zivilizationsphase wechseln, auch hier gabs übrigens einen Erfahrungsbalken, der aber einfach nach jeder eroberten Stadt einen Abschnitt voller wurde, wenn alle Städte erobert waren, war halt die Stufe vorbei, begleitet wurde das durch Pseudoquests wie „Erobere einen Stamm“.
Äußerst übelste Phase, die einen mehr Leid als Spaß angetan hat.

Nun gut, ab zur Zivilizationsphase...

Zum Start der Phase müsst ihr euer Rathaus designen und habt dafür nur ein gewisses Budget, was jedoch total egal ist, da ihr einfach nen viereckigen Kasten mit Fenstern braucht. Man hat nichts davon, ob man sich Mühe gibt oder nicht, ob das Gebäude Sinn macht oder nicht. Hauptsache man baut irgendwas, toll das es „customization“ gibt, aber wenns nur äußerlich ist, wozu dann überhaupt nen Budget?

Auch die Zivilisationsphase ist ein Echtzeitstrategiespiel. Man beginnt mit einer Stadt, die man mit Häusern, Fabriken, Unterhaltungsanlagen sowie Verteidigungsanlagen ausbauen kann. Auch hier kann man jedes Gebäude individuell designen, auch hier ohne Sinn. Hauptressource ist diesmal ein Gewürz, dass man mit Bodeneinheiten einnehmen kann (Einnehmen bedeutet Raffinerie bauen das wars, wird automatisch bei Einheitenkontakt gebaut).
Es gibt Boden-, Luft- und Marineeinheiten, welche man auf Wirtschaft, Diplomatie und Militär spezialisieren kann. Auch hier ist Militär die beste und einfachste Wahl. Nun baut man einfach Bodeneinheiten oder Sonstiges und nimmt jede Stadt ein, manche Städte sind logischerweise nur per Luft oder Meer erreichbar. Auch hier spielt sich alles sehr anspruchslos, macht aber dennoch ein bisschen Spaß. Jede Stadt, die man eingenommen hat, kann eine Spezialisierung, ähnlich denen der Einheiten zugewiesen werden, dann aber auch nur diesen Einheitentyp noch bauen.
So nimmt man Stadt für Stadt ein und baut jede Stadt komplett aus, so das eine gute Mischung aus Unterhaltung, Wirtschaft und Verteidigung besteht. Lufteinheiten machen am meisten schaden, haben aber auch die höchsten Produktionskosten. Nach ner Stunde habe ich problemlos alle Stadt erobert ohne mich groß um irgendwelche Spezialisierungen zu kümmern, einfach mit "viel hilft viel" alle Städte erobert. Wenn man viele Städte hat, hat man viel Geld :) und kann mit einer Atomrakete einfach die restlichen Städte von der Landkarte fegen. Nebenbei nervt ein ultrakranker Ton, der immer weiterkommt und irgendwas darstellen soll, aber absolut nervt weil er PERMANENT zu hören ist und keinen Sinn hat, weil nichts im Spiel in Verbindung zu diesem Ton steht :) (eine Art Alarmton). Auch in dieser Phase ein sehr einfacher Risiko in Echtzeit-Verschnitt, der überhaupt keinen Anspruch und keinerlei Bezug zu den vorherigen Evolutionsphasen hat und schon vor 15 Jahren von anderen Spielen viel besser gemacht wurde...und geht somit direkt über in die letzte Phase, die...
Weltraumphase...

Meine Hoffnungen auf ein tolles Spiel sind mittlerweile verfolgen und ich rechne mit einem ähnlichen Spielchen für diese Phase ohne Tiefgang, bisher war die Kreaturenphase, die eine sehr billige wow-ähnliche Rollenspielkopie war, die beste Phase und wurde von billigen Strategiespielchen fortgesetzt.

_________________
BildBild


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Mo 8. Sep 2008, 10:21 
Offline
Hat einen guten Durst!
Hat einen guten Durst!
Benutzeravatar

Registriert: Do 12. Jul 2001, 02:00
Beiträge: 7706
Und was ist an dem Spiel jetzt überhaupt so revolutionär?

_________________
__/)/)
_(°.°)
(")(")o


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Mo 8. Sep 2008, 11:45 
Offline
Chefingenieur
Chefingenieur
Benutzeravatar

Registriert: Do 12. Jul 2001, 02:00
Beiträge: 4000
Wohnort: Berlin
und ist das ein mmo oder singleplayer?


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Mo 8. Sep 2008, 11:48 
Offline
Hat einen guten Durst!
Hat einen guten Durst!
Benutzeravatar

Registriert: Do 12. Jul 2001, 02:00
Beiträge: 7706
single

_________________
__/)/)
_(°.°)
(")(")o


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Mo 8. Sep 2008, 14:09 
Offline
Chefbiertrinker
Chefbiertrinker
Benutzeravatar

Registriert: Fr 13. Jul 2001, 02:00
Beiträge: 15320
Wohnort: Bierkasten
Die Phasen 1-4 sollen single sein, die Phase 5 (da bin ich gerade) soll dann wie nen MMO laufen, aber nen sehr beschissenes nehme ich an.
Momentan, ohne Phase 5, würd ich dem Spiel 5/10 Punkten geben, mit 0 Wiederspielwert. Eigentlich wollte ich nach Fleischfresser, der Krieg führt nen lieben Pflanzenfresser machen, aber habe schon gar keinen Bock mehr das Spiel überhaupt anzufassen, es ist echt übelst grottig und das Beste ist wirklich der Kreatureneditor...
Und andere Wege als Krieg führen sind viel zeit- und kostenaufwendiger, so dass sich Krieg viel mehr lohnt als Frieden, keine Ahnung was die sich dabei gedacht haben, macht überhaupt keinen Sinn nicht Krieg zu führen.

Na ja, vlt zock ich gleich noch die Weltraumphase und berichte davon, aber ich glaube viel geiler wird dat auch nicht werden.
Absolut keine Kaufempfehlung, kauft lieber paar 10 Jahre alte Klassiker und ihr habt weitaus mehr Spielspaß, es ist traurig wie scheiße das Spielchen ist, da macht sogar The Sims mehr Bock.

_________________
BildBild


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Mo 8. Sep 2008, 15:00 
Offline
Ehrenspielführer
Ehrenspielführer
Benutzeravatar

Registriert: Do 24. Jul 2003, 20:11
Beiträge: 1984
Jop, hab' die ersten zwei Phasen durch und bin auch nicht gerade begeistert. Ist halt alles recht monoton. Zu Ende wird's aber wohl schon noch gezockt.

_________________
"The less I know about other people's affairs, the happier I am. I'm not interested in caring about people. I once worked with a guy for three years and never learned his name. Best friend I ever had. We still never talk sometimes."


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Mo 8. Sep 2008, 17:09 
Offline
Chefbiertrinker
Chefbiertrinker
Benutzeravatar

Registriert: Fr 13. Jul 2001, 02:00
Beiträge: 15320
Wohnort: Bierkasten
Weltraumphase...
BildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBild

Hier Gründung erste Kolonie:

Die Raumfahrerphase startet mit 2 Quests, man muss 7 Blasen über seinen Städten kaputt fliegen und Tiere scannen und erkunden, sehr einfach, dann bekommt man den Pilotenschein und kann mit Warpantrieben auf andere Planten fliegen. An dieser Stelle möchte ich die Grafik loben, der Übergang von Galaxie zu Sonnensystem bis zu den einzelnen Planten sieht gut aus und wirkt halbwegs realistisch.
Dann scannt man alte Routinen und ein UFO, wird angegriffen und tötet die Aggressoren, dass Schiff hat nen Laser und ne Rakete.
Anschließend bekommt man ein SETI Upgrade und nun sieht man kleine Signale bei anderen Planeten und kann diese ansteuern und mit den Völkern Krieg, Handel oder Diplomatie führen. Weiterhin geben diese Kreaturen / Zivilisationen auch Quests, die allesamt nur nachdem Muster „Töte 4 Tiere auf dem Planeten, scanne 5 Tiere auf dem Planten“ bestehen, absolviert man diese bekommt man entweder Gewürz (quasi das Geld im Spiel) oder neue Fähigkeiten.
Fähigkeiten sind Terraforming für die eigenen Kolonien oder neue Waffen. Terraforming läuft so ab, dass man eine Kolonie baut und mit Atmosphären-Generatoren (bekommt man nach der 2. Quest...) den Planeten bewohnbar macht und Tiere ansiedelt. Dies passiert durch einen einfachen Mausklick, es ist sogar total egal, wenn man einfach alle Tiere an einem Haufen absondert.
Pflanzenfresser brauchen halt Pflanzen und werden von Fleischfressern als Nahrung benötigt.
Quests laufen immer nachdem gleichen, sehr schnell langweilig werdenden Muster ab, dass man zu dem gewünschten Planten fliegt, den Scanner anmacht und die Tiere entweder entführt, tötet oder scannt. Neue Völker findet man indem man wahllos rumfliegt und Setisignalen folgt. Nach Beendingung der Quests bekommt man halt neue Fähigkeiten, leider muss man sinnloserweise noch das Gewürz von jeder Kolonie einzeln abholen, weil man wohl nur ein Raumschiff bauen und steuern kann. Jede Kolonie kann man wie in der vorherigen Phase mit Häusern und Fabriken usw erweitern und somit mehr Gewürz produzieren.
Nach so 40min verließ mich schlussendlich alle Lust und ich beendete das Spiel, weil wohl nichts mehr kommt.

Fazit:
Spore ist eine reine Enttäuschung, alle Phasen sind billige Kopien von schon dagewesenen Spielchen und davon ein schlechter Abklatsch. Wo mir die ersten 2 Phasen noch etwas Spaß gemacht haben, hauptsächlich wegen dem Kreatureneditor, so schwach waren die Folgephasen mit dem Echtzeitstrategie-Touch. Die Weltraumphase ist ganz nett anzusehen und macht auch so 30min Spaß, aber dann merkt man wie wenig Quests und wie langweilig ist Aufgabe ist, einfach alle Planeten durch Diplomatie oder Krieg zu übernehmen, wie nen ganz, ganz schlechtes Master of Orion.
Ich würde dem Spiel abschließend ne 5 von 10 Punkten geben und hoffe, dass es sich nicht so verkauft wie The Sims, weil ich kein Bock habe, dass so ein Scheiß als „rolemodel“ für zukünftige Spiele gilt. Absolute Enttäuschung (naja, habe ja damit gerechnet nach paar Videos und den Werbetrailern) und wird kein bisschen dem Hype um das Spiel gerecht. Geht lieber Saufen oder kauft euch 3-5 gute, alte Spiele. Spore hatte eine großartige Idee, die aber in 5 zusammen geschmissenen Minispielen ohne jegliche Tiefe total zunichte gemacht wurde.

PS: wegen mmo:
Ursprünglich sollte es ja ein MMO werden, indem man gegen andere Spieler mit ihren Zivilisationen antritt, jedoch wurde dies verworfen und man kann lediglich die Kreationen anderer Spieler in sein Spore übernehmen, die dann die KI spielt, also quasi nur die "Skins" und das wars. Schon ne billige Sache verglichen damit, was angekündigt wurde.

_________________
BildBild


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Mo 8. Sep 2008, 21:44 
Offline
Anstoss-Zone Moderator
Anstoss-Zone Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Mo 16. Jul 2001, 02:00
Beiträge: 14226
Wohnort: Heimat is, wo's Herz wea tuad!
Sehr ernüchternd, danke Lunkens!


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Mo 8. Sep 2008, 22:11 
Offline
Chefbiertrinker
Chefbiertrinker
Benutzeravatar

Registriert: Fr 13. Jul 2001, 02:00
Beiträge: 15320
Wohnort: Bierkasten
Zitat:
Während der Veröffentlichungstermin für das Fußballspiel Pro Evolution Soccer 2009 mittlerweile feststeht, wird die Demo-Version wohl nicht wie von einigen Internetseiten spekuliert, am 11. September erscheinen. Laut PESCorner hat Konami diesen Termin dementiert. Wir haben ebenfalls beim Publisher in Deutschland nachgefragt und erhielten als Antwort nur: »Wir möchten die Spekukaltionen im Internet nicht kommentieren, um die Gerüchteküche nicht noch weiter anzuheizen«.
PESCorner zufolge habe Konami ihnen gegenüber jedoch angedeutet, dass es eine Demo etwa 3 Wochen vor dem derzeit geplanten Release von PES 2009 am 16. Oktober geben wird. Das wäre dann in der letzten September-Woche.

Möglicherweise hat Konami den Demo-Termin mit Blick auf den Konkurrenten Fifa 09 aus dem Hause EA Sports nach hinten verlagert. Die Konsolen-Demo von Fifa 09 soll nämlich am 11. September erscheinen, und die PC-Version am Tag darauf.

_________________
BildBild


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Mi 10. Sep 2008, 11:42 
Offline
Chefbiertrinker
Chefbiertrinker
Benutzeravatar

Registriert: Fr 13. Jul 2001, 02:00
Beiträge: 15320
Wohnort: Bierkasten
Nene, auch nicht gesaugt, weil Kumpel es gekauft hatte ;) Armutszeugnis ist, dass die Raubkopie besser läuft und weil der DRM Scheiss ziemlich viele Fehler hatte. Aber die Amazon Aktion mit schlechten Reviews ist sehr cool irgendwie :)

_________________
BildBild


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Mi 10. Sep 2008, 11:47 
Offline
Mastermind 2006
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Jul 2002, 16:20
Beiträge: 10677
dann hast du deinem kumpel eine freischaltung geklaut :D

_________________
Bild


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Mi 10. Sep 2008, 12:00 
Offline
Chefbiertrinker
Chefbiertrinker
Benutzeravatar

Registriert: Fr 13. Jul 2001, 02:00
Beiträge: 15320
Wohnort: Bierkasten
Wenn die Welt eh noch einen Funken Geschmack und Anstand :effe: hat, wird in 2-3 Monaten eh keine Sau mehr über das Spiel reden. Selbst den "Frauenfaktor" wie Sims wird es nicht haben, weil ich mir schlecht vorstellen kann, dass die Bock auf nen RTS und nen schlechten CIV Verschnitt am Ende des Spiels haben, wo die Spielfigur gar keinen Einfluss mehr hat. Habe gestern testweise mal ne Kreatur erstellt, die keine Arme, Augen oder Ohren hatte, natürlich hat diese es auch problemlos geschafft die Galaxie zu versklaven :) Überraschend gut sind die deutschen Spielezeitschriften, wie PC Games und Gamestar (gibts noch andere?), die das Spiel schlecht bzw. richtig bewertet haben. IGN.COM zum Beispiel ne 8.8 und loben es über den Klee, wie andere große Webseiten auch, da wird man das Gefühl nicht los das EA entweder die Kinder der Schreiberlinge entführt hat oder einige Dollar geflossen sind :)

WARUM kommt morgen nicht die PES Demo! DIE HUREN!

_________________
BildBild


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Mi 10. Sep 2008, 12:07 
Offline
ACZ Metusalem
Benutzeravatar

Registriert: Di 1. Jan 2002, 02:00
Beiträge: 17540
Wohnort: Heidelberger Hauptquatier
Ich hab Spore mal auf meinem Ipod Touch installiert :D

_________________
Bild


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Do 11. Sep 2008, 18:24 
Offline
Chefbiertrinker
Chefbiertrinker
Benutzeravatar

Registriert: Fr 13. Jul 2001, 02:00
Beiträge: 15320
Wohnort: Bierkasten
FIFA 09 neuer Trailer:
http://ve3d.ign.com/videos/play/37106/PC/FIFA-Soccer-09

Farcry 2 Trailer:
http://ve3d.ign.com/videos/play/37104/PC/Far-Cry-2

Brothers in Arms III Trailer:
http://ve3d.ign.com/articles/news/41435 ... ay-Trailer

_________________
BildBild


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Sa 20. Sep 2008, 17:23 
Offline
Ehrenspielführer
Ehrenspielführer
Benutzeravatar

Registriert: Di 24. Jul 2001, 02:00
Beiträge: 1755
Wohnort: Mietshaus
Nächste Woche kommt Colonization als Neuauflage raus und hat ne gute Bewertung bekommen. Werds mir holen, habs schon so gerne aufm Amiga gespielt.

http://www.pcgames.de/pid,216074/Civili ... onization/

_________________
Nach Frankreich fahr ich nur auf Ketten!


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Do 22. Jan 2009, 13:02 
Offline
Chefbiertrinker
Chefbiertrinker
Benutzeravatar

Registriert: Fr 13. Jul 2001, 02:00
Beiträge: 15320
Wohnort: Bierkasten
http://ve3d.ign.com/articles/news/44097 ... IV-Trailer

Das kommt ja im Feburar, zocke gerade das HD Remake auffer XBOX, das waren Zeiten mit den üblichen Verdächtigem im Kaufhof immer gezockt :D

Kommt auch für PC und für den gabs wahrlich jahrelang kein Prügelspiel mehr :)

PS: Der Trailer is optisch gut, aber was die labern ist so schwachsinnige Mangascheisse :D

_________________
BildBild


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Do 22. Jan 2009, 13:23 
Offline
Mastermind 2006
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Jul 2002, 16:20
Beiträge: 10677
grafisch hat sich da ja seit 1989 nicht viel getan :D
hier und da ein bisschen überflüssige farbe und ende

_________________
Bild


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Di 17. Mär 2009, 20:49 
Offline
Chefbiertrinker
Chefbiertrinker
Benutzeravatar

Registriert: Fr 13. Jul 2001, 02:00
Beiträge: 15320
Wohnort: Bierkasten
Zitat:
Warcraft 3
Koreaner unterschreibt 475.000$-Vertrag

Warcraft 3 Warcraft 3 Der professionelle Warcraft 3-Spieler Jae Ho ‘Moon’ Jang aus Korea, hat einen Vertag in der WeMade FOX-Liga unterschrieben. Für die Bindung über drei Jahre erhält Jang umgerechnet 473.037 US-Dollar.

Für viele klingt das wie ein Traum: mit Zocken den Lebensunterhalt verdienen. Tatsächlich ist das Leben eines E-Sportlers mit dem eines normalen Sportlers vergleichbar. Tägliches und stundenlanges Training stehen genauso auf dem Programm wie Turniere und Ligaspiele. Wirklich auszahlen tut sich der E-Sport jedoch nur in asiatischen Ländern wie eben Korea. Jae Ho Hongs Gehalt ist aber auch dort eher ein Seltenheitswert. Mit seinen 22 Jahren ist er ab sofort der bestbezahlte Warcraft-Spieler, jedoch nur die Nummer Zwei auf der E-Sport-Lohnliste. Den Rekord hält weiter Yoon Yeol 'NaDa' Le. Der StarCraft-Spieler hat einen Vertrag über 521.250 US-Dollar.

_________________
BildBild


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Mo 23. Mär 2009, 16:46 
Offline
Chefbiertrinker
Chefbiertrinker
Benutzeravatar

Registriert: Fr 13. Jul 2001, 02:00
Beiträge: 15320
Wohnort: Bierkasten
Zitat:
Max Payne 3 Announced!
Mar 23, 2009 at 7:16 AM - Andrew Burnes - 4 Comments
Rockstar Vancouver (Homeworld: Cataclysm, Global Operations, Disney's Treasure Planet: Battle at Procyon, Bully) tasked with developing the long-awaited Max Payne threequel!

Rockstar Games, a publishing label of Take-Two Interactive Software, Inc., is proud to announce that Max Payne 3 is currently in development and scheduled for a winter 2009 release on the Xbox 360 video game and entertainment system from Microsoft, PLAYSTATION 3 computer entertainment system and PC. Developed by Rockstar Vancouver, Max Payne 3 tells the story of a retired police detective embroiled in a world of corruption, turmoil and intense violence.

The award-winning Max Payne franchise put players in the role of Max Payne, a hard-boiled New York City detective with a penchant for violence, out to avenge the death of his family. The latest installment delivers more of the classic elements and hyper-intense action that fans have come to love, while moving the story of Max in a new direction.

"We’re starting a new chapter of Max's life with this game," said Sam Houser, Founder of Rockstar Games. "This is Max as we’ve never seen him before, a few years older, more world-weary and cynical than ever. We experience the downward spiral of his life after the events of Max Payne 2 and witness his last chance for salvation."

Since leaving the NYPD and New York itself behind, Max has drifted from bad to worse. Double-crossed and a long way from home, Max is now trapped in a city full of violence and bloodshed, using his weapons and instincts in a desperate search for the truth and a way out.
Goil, 1 und 2 waren ja wohl der Hammer :)

_________________
BildBild


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 127 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1 2 3 4 Nächste

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de